ANZEIGE Flexibles Sounderlebnis zuhause

Samsung Wireless Audio Multiroom System im Fokus

Das Samsung Wireless Audio Multiroom System überzeugt durch hochwertige Klangqualität und kabellose Vernetzung.

Wir stellen das Samsung Wireless Audio Multiroom System genauer vor.

© samsung

Wir stellen das Samsung Wireless Audio Multiroom System genauer vor.

Ob Party oder Surroundsound-Heimkinoerlebnis - das Samsung Wireless Audio Multiroom System bringt drahtlosen Klanggenuss in jeden Raum. Mit wenigen Schritten sind die kabellos verbundenen Lautsprecher M5 und M7 eingerichtet und liefern knackigen Sound. Dafür sorgen die Mehrkanal-Unterstützung für eine leistungsstarke Übertragung des Tonsignals und der zusätzliche, druckvolle Tieftöner beim größeren M7. Die Lautsprecher lassen sich ganz einfach mit weiteren kompatiblen Samsung Audioprodukten über das vorhandene Heimnetzwerk verbinden und durch das raffinierte Design flexibel aufstellen. Die Steuerung der Lautsprecher und die Musikauswahl funktionieren bequem via Smartphone- bzw. Tablet-App unter Android oder iOS.

Mit dem Samsung Wireless Audio Multiroom System gestalten Musikliebhaber das Klangerlebnis im ganzen Haus frei und flexibel, fast ohne auf die Reichweite ihres WLAN-Routers achten zu müssen. Denn ist der Multiroom Hub mit dem vorhandenen Router verbunden, wird ein eigenes Netzwerk für die Lautsprecher aufgebaut, in dem jeder M5 und M7 das Wireless-Signal verstärkt und an entferntere Lautsprecher weitergibt. Die raffinierten Multiroom-Komponenten M5 und M7 können dabei einzeln oder in Kombination mit dem Wireless Audio Multiroom Hub eingesetzt werden.

Samsung Wireless Audio Multiroom System - "Da Da Da" Song

Quelle: SamsungGermany
Samsung Wireless Audio Multiroom System - "Da Da Da" Song

Das Fazit davon: Eindrucksvolle Klangqualität durch raffinierte Audioübertragung, präzise Höhen und der integrierte Tieftöner des M7 mit seinem satten Bass.

Nutzerfreundlichkeit spielt für Samsung die erste Geige

Ein komplex vernetztes Klangerlebnis mit vielschichtigem Surround Sound muss keine komplizierte Einrichtung erfordern. Die Installation des Audio-Systems ist in nur drei einfachen Schritten erledigt: den Multiroom Hub mit dem WLAN-Router verbinden; den Netzstecker der Lautsprecher einstecken; die "Samsung Multiroom" App für Android oder iOS auf ein kompatibles Smartphone oder Tablet herunterladen und einrichten - schon ist alles für harmonischen Musikgenuss bereit.

Mit der App wird das Smartphone zur Schaltzentrale: Je nach Anlass können Nutzer flexibel entscheiden, ob Musikstücke auf einem, mehreren oder allen Lautsprechern abgespielt werden sollen.

Zeitgemäßer Musikgenuss im vernetzten Zuhause

In puncto Musikauswahl ermöglicht das Samsung Wireless Audio Multiroom System Klangästheten hohe Flexibilität: Ob komfortabel per WLAN über den Multiroom Hub oder per Bluetooth direkt auf die Lautsprecher - Nutzer können ihre Lieblingsstücke unter anderem von kompatiblen, TVs, DNLA-zertifizierten Netzwerkgeräten wie Netzwerkfestplatten oder PCs in das System einbinden. Dabei lassen sich viele gängige Musikformate wie MP3, OGG oder sogar hochqualitative FLAC Dateien über die Samsung Wireless Audio Multiroom App abspielen.

Bildergalerie

Wir stellen Samsungs Lösung für Streaming im vernetzten Wohnzimmer vor.
Galerie
Galerie

In dieser Galerie sehen Sie Eindrücke zum Samsung Wireless Audio Multiroom System, der Lautsprecher- und Streaming-Lösung aus Südkorea.

Auch beliebte Streaming-Dienste (1) wie Spotify Connect, Napster und Deezer werden unterstützt: Playlisten werden vom Smartphone oder einem anderen kompatiblen Gerät direkt auf dem Multiroom System abgespielt. Und dank der Kooperation von Samsung mit Deezer ist das Streaming für Käufer ausgewählter Multiroom Komponenten über diesen Dienst 6 Monate kostenfrei (2).

Zusätzlich verfügt jeder Lautsprecher über eine spezielle Radiotaste (siehe Bild unten). Lieblingssender werden so per TuneIn Radio gestreamt, ohne dass dazu der Umweg über Smartphone oder Tablet gegangen werden muss.

Samsung Wireless Audio Multiroom System Detailansicht

© Samsung

Samsung Wireless Audio Multiroom System Detailansicht

Raffiniertes Design ermöglicht flexiblen Einsatz für eindrucksvollen Klang Einzeln oder zu mehreren zu einer Surround-Lösung kombiniert, lassen sich der M7 und sein kleiner Bruder M5 in Schwarz oder Weiß dezent ins Wohnambiente integrieren. Dank ihrer Form können sie waagerecht hervorragend an der Wand oder sogar in Zimmerecken montiert werden. Für mehr Flexibilität sorgt der Standfuß, mit dem sie senkrecht aufgestellt und frei im Raum positioniert werden können.

Mehr erfahren: www.samsung.de/multiroom

  • (1) Voraussetzung ist eine bestehende Internetverbindung. Bei einigen Diensten können möglicherweise Kosten anfallen.
  • (2) Kostenlos für die ersten 6 Monate, danach 9,99 EUR/Monat. Um das Angebot in Anspruch zu nehmen ist die Angabe eines Zahlungsmittels erforderlich. Das Angebot endet nicht automatisch und verlängert sich je um einen Monat. Eine Kündigung ist jederzeit unter "Mein Angebot" auf www.deezer.com möglich. Gilt für alle in 2014 gekauften Multiroom Geräte: WAM750/WAM751, WAM550/WAM551, WAM250, WAM270.

Dieser Artikel ist ein Sponsored Post.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Audio High End
München 2011

Auch in diesem Jahr wird die AUDIO-Redaktion vor Ort in München sein - als kompetenter Ratgeber in Sachen Netzwerk- und USB-Streaming.
Raumfeld
Raumfeld by Teufel

Vor fast zwei Jahren waren sie noch solo und als Raumfeld unterwegs, nun werden die schicken Netzwerk-Komponenten unter dem Namen "Raumfeld by Teufel"…
Analog und Digital vereint
Ratgeber

HiFi Kemper stellte für stereoplay eine an Geräten übersichtliche Anlage zusammen. Klanglich überzeugte die Kette um den um den Plattenspieler…
Canton Kabellos
Praxistest

Das kabellose Musik-System "Your World" von Canton (500 Euro) wird durch eine kleine, unscheinbare Schnittstelle zum vielseitig einsetzbaren…
Sonos Play:1 offiziell vorgestellt
Wireless-Lautsprecher

Als Einstieg oder als Erweiterung eines Sonos-Systems geradezu prädestiniert, liefert Sonos mit dem kompakten Play:1 den perfekten "Volksempfänger".
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.