Menü

Ratgeber So verkaufen Sie Ihr Smartphone bei Ebay

von
So verkaufen Sie Ihr Smartphone bei Ebay
So verkaufen Sie Ihr Smartphone bei Ebay
Anzeige
Schnelle Modellfolgen sorgen für monatlich 60.000 Smartphone-Verkäufe bei Ebay. Wir zeigen, wie Käufer und Verkäufer das Beste für sich herausholen.

Mit dem anstehenden Marktstart des iPhone 5 stellt sich für manchen Kaufwilligen die Frage: Wie bekomme ich mein altes iPhone am besten los? Und mancher Schnäppchenjäger wird sich fragen: Wie komme ich nun günstig an den Vorgänger?

Davon profitiert das weltweit größte Internet-Auktionshaus Ebay: Durchschnittlich wechseln 60.000 Smartphones monatlich über den Online-Marktplatz ihre Besitzer.

Gut für Verkäufer: HTC und Apple sind gefragt

Gerade mit Apple-Geräten haben Ebay-Wiederverkäufer eine sichere Bank: Selbst für den Erstling iPhone 3GS mit 16 GB bekommt man im Gebrauchtzustand noch über 155 Euro auf die Kralle. Noch gefragter ist das Apple iPad: Je nach Modell und Speichervariante beträgt der Verlust zum Ursprungspreis weit unter 20 Prozent.

Kaufberatung: Die 10 besten Android-Handys im Test

Doch auch Android-Phones sind im Moment schwer gefragt. Dabei ist das Desire von HTC ein Bestseller: Der Verkaufspreis für das gebrauchte Android-Touchphone liegt im Schnitt bei knapp über 138 Euro – damit lassen sich über 70 Prozent des ursprünglichen Preises erzielen.

Beim Kauf im Blick behalten: Die erzielten Preise für Smartphones und Tablets

Die folgende Liste zeigt konkret, was gebrauchte Smartphones bei Ebay kosten. Die Verkäufe beziehen sich auf den Zeitraum vom 13. Mai bis 10. August 2012. Die Produkte sind nach der Menge der verkauften Artikel sortiert.

Modell durchschnittlicher Verkaufspreis
HTC Desire 138,12 €
Blackberry Bold 122,58 €
iPhone 3GS mit 16 GB Speicher 151,51 €
Blackberry Curve 56,52 €
Samsung Galaxy Ace 125,34 €
Samsung Galaxy S II 261,57 €
Samsung Galaxy S Plus 179,24 €
iPhone 4 mit 16 GB 286,89 €
iPhone 4 mit 32 GB 296,78 €
Sony Ericsson Xperia Arc/Arc S 178,72 €
Sony Xperia S 219,62 €
Samsung Galaxy Note 338,18 €
iPhone 4 S mit 16 GB Speicher 422,89 €
iPhone 3 GS mit 32 GB Speicher 162,90 €
HTC Sensation 211,25 €
Nokia Lumia 900 363,60 €
Samsung Galaxy Y 77,46 €
Blackberry Torch 151,75 €
HTC One X 383,44 €
HTC One S 314,63 €
HTC Sensation XL 279,22 €
HTC Sensation XE 283,17 €
iPhone 4 S mit 32 GB Speicher 466,20 €
Nokia Lumia 610 121,58 €
iPhone 4 mit 8 GB Speicher 331,02 €
iPhone 3 GS mit 8 GB Speicher 137,44 €
iPhone 4 S mit 64 GB Speicher 513,22 €
HTC One V 222,68 €
HTC Explorer 85,73 €
Sony Xperia U 147,07 €
HTC Velocity 327,49 €
ganze Tabelle anzeigen

Und hier die durchschnittlichen Verkaufspreise für Tablets auf Ebay. Auch hier gilt: Die Verkäufe beziehen sich auf den Zeitraum vom 13. Mai bis 10. August 2012. Die Produkte sind nach der Menge der verkauften Artikel sortiert.

Modell durchschnittlicher Verkaufspreis
iPad 2 mit 16 GB Speicher und WLAN-Modul 318,63 €
iPad 2 mit 16 GB Speicher und UMTS-Modul 368,67 €
iPad 2 mit 64 GB Speicher und UMTS-Modul 448,70 €
iPad 2 mit 32 GB Speicher und UMTS-Modul 405,59 €
Samsung Galaxy Tab 10.1 mit 16 GB Speicher und UMTS-Modul 305,92 €
iPad 2 mit 32 GB Speicher und WLAN-Modul 349,30 €
Sony Tablet S 269,96 €
iPad 3 mit 16 GB Speicher und WLAN-Modul 421,59 €
Motorola Xoom 249,21 €
iPad 1 mit 64 GB Speicher und UMTS-Modul 269,19 €
Blackberry Playbook 164,57 €
iPad 1 mit 16 GB Speicher und WLAN-Modul 219,13 €
HTC Flyer 212,62 €
iPad 1 mit 16 GB Speicher und UMTS-Modul 235,97 €
iPad 1 mit 32 GB Speicher und UMTS-Modul 256,03 €
iPad 2 mit 64 GB Speicher und WLAN-Modul 391,25 €
iPad 1 mit 32 GB Speicher und WLAN-Modul 228,88 €
iPad 3 mit 16 GB Speicher und UMTS-Modul 474,78 €
Samsung Galaxy Tab 10.1 mit 16 GB Speicher und WLAN-Modul 283,62 €
iPad 3 mit 32 GB Speicher und WLAN-Modul 507,13 €
iPad 3 mit 64 GB Speicher und WLAN-Modul 617,07 €
iPad 3 mit 32 GB Speicher und UMTS-Modul 570,25 €
iPad 1 mit 64 GB Speicher und WLAN-Modul 251,88 €
Huawei MediaPad 7 232,04 €
iPad 3 mit 64 GB Speicher und UMTS-Modul 663,13 €
Samsung Galaxy Tab 8.9 267,60 €
Acer Iconia Tab A200 229,05 €
Samsung Galaxy Tab 7.0 mit 16 GB Speicher und WLAN-Modul 205,43 €
Samsung Galaxy Tab 10.1 mit 32 GB Speicher und UMTS-Modul 364,59 €
Samsung Galaxy Tab 7.0 mit 16 GB Speicher und UMTS-Modul 254,55 €
Asus Eee Pad Slider 288,48 €
Samsung Galaxy Tab 10.1 mit 64 GB Speicher und UMTS-Modul 437,59 €
Toshiba AT200 240,47 €
Acer Iconia Tab A510 369,04 €
Google Nexus 7 298,50 €
ganze Tabelle anzeigen

Und wie holen Sie für sich als Verkäufer oder auch als Käufer das beste heraus? connect sprach mit Tim Hilpert, Senior Director C2C-Geschäft, eBay Deutschland, über die besten Verkaufs- und Kaufstrategien.

Herr Hilpert, was muss ich tun, um ein Smartphone möglichst hochpreisig zu verkaufen?

Grundsätzlich ist einmal wichtig, dass sich das Gerät in einem guten Zustand befindet. Wer sein Smartphone pfleglich behandelt, kann es später zu einem höheren Preis verkaufen. Wenn es um das konkrete Einstellen des Artikels bei Ebay geht, sind gute Fotos und eine ausführliche Beschreibung mit Angaben zu technischen Details wie Speicher, Betriebssystem und Displaygröße unerlässlich.

Tim Hilpert, Senior Director C2C-Geschäft, Ebay Deutschland
Tim Hilpert, Senior Director C2C-Geschäft, Ebay Deutschland ©

Falls noch eine Herstellergarantie besteht, sollte man diese auf jeden Fall ebenfalls in die Artikelbeschreibung mit aufnehmen. Darüber hinaus wirkt sich natürlich auch das Zubehör auf die Höhe des Verkaufspreises aus. Akku und Ladekabel sollten auf jeden Fall dabei sein, das in der Regel mitgelieferte Headset kann man ebenfalls mit anbieten, sofern es sich in einem guten Zustand befindet.

Beim Angebotsformat kann man zwischen dem klassischen Auktionsformat und dem Verkauf zu einem vorab festgelegten Festpreis wählen.

Worauf sollte ich als Käufer achten?

Neben den neuesten Modellen werden beispielsweise Vorgänger aktueller Smartphones häufig günstig bei Ebay angeboten. Ebenfalls interessant sind vom Hersteller oder Verkäufer generalüberholte Modelle. Sowohl Smartphone-Einsteiger als auch Nutzer, die auf der Suche nach einem Nachfolger für ihr aktuelles Gerät sind, haben so die Möglichkeit, das gewünschte Telefon zu einem attraktiven Preis zu erhalten.

Was den Kaufpreis betrifft, empfiehlt es sich, vorab ein Preislimit festzulegen. Ein Gefühl dafür, zu welchem Preis das gewünschte Modell gehandelt wird, erhält man zum Beispiel, indem man laufende Angebote beobachtet.

Wie entwickelt sich das Segment Smartphones bei Ebay?

Der Bereich „Elektronik“, der auch Smartphones umfasst, zählt neben Haus und Garten, Mode sowie Autoteile und Zubehör zu einer unserer vier wichtigsten Kategorien. Die Bandbreite des Angebots im Bereich Handys und Smartphones sehe ich dabei ganz klar als eine unserer Stärken an.

Test: iPhone 5

Da ist wirklich alles dabei – von aktuellen Modellen als Neugerät über Vorgängermodelle in den Varianten neu, gebraucht und generalüberholt bis hin zu echten Klassikern. Diesem Angebot gegenüber steht eine entsprechende Nachfrage. Jeden Monat werden durchschnittlich 60.000 Smartphones bei Ebay verkauft. Und unter den 20 beliebtesten Suchanfragen bei Ebay.de finden Sie aktuell sowohl die Suchbegriffe „Smartphones“, „Handy“ und „Handy ohne Vertrag“ als auch die Namen beliebter Marken und Modelle.

Wie sehen Sie die Konkurrenz durch Amazons Gebrauchtmarkt?

Es entspricht nicht unserem Stil, sich über andere Unternehmen zu äußern. Wir konzentrieren uns lieber auf unsere eigenen Aktivitäten. Dazu zählt beispielsweise, dass wir ständig daran arbeiten, das Verkaufen von gebrauchten Geräten möglichst einfach und bequem zu gestalten – zum Beispiel über unsere Ebay-App.

Wenn ich hier den Namen eines Smartphones eingebe, bietet mir die App direkt an, das Angebot mit Produktdetails zu diesem Gerät zu ergänzen, wählt automatisch die passende Kategorie für mein Telefon aus und fügt ein Standardfoto hinzu. Mein Smartphone ist so innerhalb weniger Minuten als Angebot eingestellt.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x