How-To

Spotify Playlist in Rdio importieren - mit Respin

Sie wollen eine geteilte Spotify-Playlist anhören, sind jedoch Rdio-Nutzer? Kein Problem! Mithilfe des kostenlosen Online-Tools Respin können Sie Playlists aus Spotify in Rdio importieren. Auch Playlists von Last.fm holt re/spin auf Wunsch in Rdio.

Playlistimport via Respin

© Hersteller/Archiv

Playlistimport via Respin

Spotify und Rdio sind beliebte Musik-Streamingdienste und vor allem Spotify setzt darauf, dass Nutzer ihre Wiedergabelisten mit anderen teilen. Wer aber als Rdio-Nutzer Spotify-Playlists anhören will oder von Spotify zu Rdio wechseln will, hat ein Problem: Eine Spotify-Playlist kann nicht mit einem Rdio-Account geöffnet werden. Einziger Umweg war es bisher, die Playlist manuell nachzubauen - ein automatischer Import war nicht verfügbar.

Mit dem neuen Online-Tool Respin ist das nun möglich. Dort melden Sie sich einfach über Ihren Rdio-Account an, geben Sie die URL der entsprechenden Playlist an und - falls die ausgewählten Lieder auf Rdio verfügbar sind - importiert Respin die gewünschte Playlist aus Spotify. Nun können Sie Ihre Lieblingsmusik auch via Rdio genießen und die Vorteile beider Anbieter nutzen. Praktisch: Respin kann nicht nur Spotify-Wiedergabelisten umwandeln, sondern auch Playlists der Musikplattform Last.FM .

Eine kurze Anleitung, wie Sie eine Spotify-Playlist in Rdio importieren, finden Sie in unten aufgeführter Bildergalerie.

Bildergalerie

Respin Authorisierung und Anmeldung
Galerie
Galerie

Als erstes öffnen Sie die Webseite resp.in und autorisieren Sie Respin für den Zugriff auf Ihren Rdio-Account.

Sie wollen Respin gleich ausprobieren? Dann fügen Sie doch eine unserer Spotify-Playlists Ihrer Rdio-Sammlung hinzu:

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Spotify-App
Streaming-Dienst

Der Online-Dienst Spotify bietet Zugriff auf Millionen von Songs aller Genres. Und das völlig kostenlos, so lange man sich mit Werbung abfindet.
Audio,LAutsprecher,Spotify Connect,B&O Play
Streaming

B&O will Spotify Connect auf den BeoPlay A9 bringen. Das neue Feature soll per Software-Update nachgeliefert werden.
Google Play Music
Musik- und Radio-Streaming-Dienst

Play Music All-Inclusive, Googles kostenpflichtiger Musikstreaming-Dienst, ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar. Bis Mitte Januar gibt's einen…
Spotify neues Design
Musik-Streaming

Spotify bekommt eine neue Benutzeroberfläche im dunklen Design, das die Musik in den Vordergrund rücken soll. Zusätzlich werden neue Funktionen…
iTunes, Apple
HiRes-Audio-Portale im Check

Millionen Songs und Alben sind als Stream und Download per Internet verfügbar. Ein Füllhorn - mit dem Trend zum immer besseren Klang. Wir geben eine…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.