IPTV

Was bietet Telekom EntertainTV?

Mit EntertainTV lässt die Telekom lineares Fernsehen und On-Demand-Inhalte verschmelzen. Welche Tarifoptionen und Funktionen bietet Telekoms IPTV-Angebot?

EntertainTV Telekom Lifestyle

© Telekom

EntertainTV von der Telekom bietet viele Funktionen, die den Abend auf dem Sofa zu einem Unterhaltungserlebnis nach Maß werden lassen.

​Fernsehen ist immer noch eine der liebsten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. Doch das Nutzungsverhalten hat sich über die Jahre verändert. Immer weniger Menschen möchten sich vom linearen, starren Fernsehprogramm abhängig machen. Genau in diese Kerbe schlägt das IPTV-Angebot der Telekom, denn mit EntertainTV schaut man fern, wann, wo und wie man möchte. 

Großes Angebot

​Ein großer Vorteil von EntertainTV ist die Möglichkeit, sich die Inhalte nach seinen eigenen Bedürfnissen und Vorlieben selbst zusammenzustellen. Mit dem Grundpaket holt man sich für 9,95 Euro im Monat mehr als 100 Sender auf den Bildschirm. Davon sind die 22 öffentlich-rechtlichen Sender in scharfem HD​. 

Für das erweiterte EntertainTV Plus Angebot zahlt man 14,95 Euro. Dadurch empfängt man auch die beliebtesten Privatsender in bester Auflösung und​ erhöht die Zahl der HD-Sender insgesamt auf 46​. Sportfans kommen bei Entertain ebenfalls auf ihre Kosten. Mit den Sendern "Telekom Basketball" und "Telekom Eishockey​" ​kann man kostenlos alle nationalen Spiele der Basketball- und Eishockeyliga anschauen. Sollten Sie schon ein Sport-Paket von Sky besitzen, lässt sich dieses übrigens bequem in EntertainTV einbinden. ​

​Sie sind ein Film- und Dokufan? Auch hierfür hat die Telekom vorgesorgt. Das Big TV Angebot richtet sich an alle, die eine breite Auswahl lieben. Für weitere 19,95 Euro bekommt man zusätzlich 51 Pay-TV-Sender, von denen 37 in HD-Auflösung zur Verfügung stehen. Interessiert man sich gezielt für ein bestimmtes Genre, kann man aus dem Big TV Angebot auch nur bestimmte Sendergruppen als Genre-Pakete für 6,95 Euro buchen. Das Gute daran: Wem die Sendervielfalt letztendlich doch nicht zusagt, kann ​die P​​​​​​​​​​​​​akete monatlich kündigen.

EntertainTV Jetzt-im-TV

© Weka/Archiv

Hier sieht man auf den ersten Blick, was von anderen EntertainTV Nutzern momentan angeschaut wird. Wer mag, schließt sich der Masse an.

Video-On-Demand

Wenn ausnahmsweise einmal nichts interessantes im TV kommt, wirft man besser einen Blick in den On-Demand Bereich. Über Apps lassen sich die Mediatheken der TV-Sender abrufen und nach passenden Inhalten durchforsten. Ein weiterer fester Bestandteil von EntertainTV sind Sky On Demand​ und die On-Demand-Dienste maxdome und Videoload. Hier finden sich über 20.000 aktuelle Blockbuster und Serien teilweise in sogar in UHD und 3D, ein entsprechendes Abo vorausgesetzt. 

Filme, die über den Streamingdienst Videoload geliehen werden, bezahlt man nach Eingabe einer PIN über die Telekom Rechnung. Eine zusätzliche Zahlungsmethode oder ein Abo entfällt hier also. Mit Netflix soll in der zweiten Jahreshälfte 2017 überdies ein weiterer bekannter Streamingdienst folgen und noch mehr Inhalte auf die Entertain-Plattform spülen.​

EntertainTV On-Demand Startmenue

© Weka/Archiv

Der On-Demand-Bereich bietet eine reichliche Auswahl an Inhalten, die auf Abruf zur Verfügung stehen.

Viel Funktionalität

EntertainTV bietet dem Nutzer viele Möglichkeiten, das Programm nach seinen Wünschen zu formen. Neben der intelligenten Suche, die das lineare Senderprogramm, die On-Demand-Dienste und Youtube durchsucht, erleichtern redaktionelle Empfehlungen die Auswahl des passenden Inhalts.   

Wer eine interessante Sendung verpasst hat, kann bestimmte Inhalte mit der 7-Tage-Replay-Funktion bis zu einer Woche nach Ausstrahlung noch ansehen. Umgekehrt besteht mit 14-Tage-Preplay die Möglichkeit, Sendungen schon vor dem eigentlichen Ausstrahldatum anzusehen. Jedoch nur, wenn diese schon in Mediatheken oder On-Demand verfügbar sind. 

Hat man mitten in eine spannende Sendung reingezappt und so einen Großteil verpasst, lässt sich mit Restart bei EntertainTV Plus eine laufende Sendung ganz einfach von Beginn an betrachten. Auch wenn es zwischendurch mal an der Tür klingelt, verpasst man dank Timeshift keine Szene. Entweder drückt man wie bei einer DVD auf Pause, oder spult einfach ein Stück zurück. Mehr Komfortfunktionen bietet kein anderer Anbieter.

Über diese Features hinaus bietet EntertainTV auch eine mobile Nutzung mit Smartphone oder Tablet. So kann man zum Beispiel eine Aufnahme von unterwegs aus starten oder schon einmal das Programm durchsuchen. Die Nutzung von Live TV über die App kostet jedoch 6,95 Euro zusätzlich im Monat. 

EntertainTV-Restart

© Weka/Archiv

Mit der Restart-Funktion kann man Sendungen, in die man reingezappt hat, von Anfang an schauen.

Voraussetzunge​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​n

Wenn man noch auf der Suche nach einer DVB-T-Alternative ist, einen Telekom Internatanschluss hat (der ist nämlich Pflicht) oder wechseln möchte, bekommt man mit EntertainTV sehr viel geboten. Das IPTV-Paket lässt sich zu allen Magenta Zuhause Tarifen (S/M/L) dazubuchen, wobei d​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ie Miete für den erforderlichen Mediareceiver​ mit 500GB Festplatte schon​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ im Preis enthalten ist.

Wer bis zum 31.08.17 einen Neuabschluss wagt und einen der größeren M und L Tarife wählt, kommt in den Genuss, EntertainTV ein Jahr kostenlos nutzen zu können. Ein Upgrade auf EntertainTV Plus kostet dann ebenfalls nur 4,95 Euro im Monat.

Mehr zum Thema

Telekom Entertain
IPTV - Fernsehen über die DSL-Leitung

85,0%
Die Telekom überzeugt mit ihrem IPTV-Angebot Entertain im Test auf voller Linie – Leistung und Bildqualität stimmen.
Fernseher, Streaming, IPTV
Telekom, Vodafone & Co.

"IPTV" bedeutet Fernsehen über die DSL-Leitung. Wie steht es um die Bild- und Tonqualität der IPTV-Angebote von Telekom, Vodafone und 1&1?
iPhone 7 vs. iPhone 7 Plus
Neues Apple-Smartphones kaufen

iPhone-Fans können ab sofort das iPhone 7 vorbestellen. Hier erfahren Sie alles zur Vorbestellung bei Apple, Telekom, O2, Vodafone und Co.
Entertain_Medienreceiver_400_weiß
EntertainTV

Die Media Receiver 400 und 200 sind für den Empfang von EntertainTV der Telekom erforderlich. Welche Möglichkeiten bietet die neue Hardware?
Cloud-Rechenzentrum-EntertainTV-Telekom
EntertainTV

Die vielen Funktionen von Telekoms EntertainTV benötigen einen enormen technischen Aufwand. Wir klären auf, was hinter den Kulissen passiert.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8 Front
Alles zu Preis, Verkaufsstart und Features
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative. Hier unser erster Test und alle Infos zu Preis, Verkaufsstart und Features.
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.