Ratgeber

Das Sony Ericsson K850i

Dauertest Sony Ericsson K850i

© Archiv

Adressbuch sichern: Das K850i bietet die Möglichkeit, das Adressbuch auf der Speicherkarte zu sichern - allerdings ist diese Funktion ziemlich versteckt: Rufen Sie das Adressbuch (Kontakte) auf, wählen Sie "Optionen", danach "Mehr" und schließlich "Erweitert", um zum Menüpunkt "Auf Speicherk. sicher." zu gelangen. Das empfiehlt sich insbesondere vor einem Update der Handy-Software.

 

Dauertest Sony Ericsson K850i

© Archiv

Navigation per Zifferntastatur: Das Scrollen im Menü können Sie sich sparen. Die zwölf Einträge des Hauptmenüs können Sie über die zwölf Zifferntasten direkt aufrufen. Auch in den Untermenüs funktionieren die Zifferntasten als Schnellwahltasten.

 

Dauertest Sony Ericsson K850i

© Archiv

Schnellzugriffe: Neben der Hörertaste links unter dem Display findet sich die Sondertaste, die zu einem kleinen, praktischen Menü aus mehreren Reitern führt. Hier finden sich unter "Neuigkeiten" verpasste Anrufe oder eingegangene Nachrichten. Der Reiter "aktive Anwendungen" ist selbsterklärend.

Unter "Verknüpfungen" können Sie Direktzugriffe zu den für Sie wichtigen Funktionen oder Einstellungsoptionen einrichten. Gerade damit lässt sich viel Scrollerei ersparen. Der vierte Reiter mit Schnellzugriffen auf den Browser scheint lässlich.

 

Dauertest Sony Ericsson K850i

© Archiv

Texteingabe: Beim Wechsel der Handymarke stellt die Umstellung bei der Texteingabe eine der größten Herausforderungen dar. Nichts ist beim Tippen mehr da, wo man es gewohnt ist. Beim K850i schalten Sie die Texteingabehilfe T9 durch Halten der Sterntaste ein und aus. Ein kurzer Druck wechselt zwischen Klein- und Großbuchstaben.

In den Zahlenmodus zur Eingabe von Ziffern gelangen Sie so allerdings nicht. Entweder Sie halten die entsprechende Zifferntaste, bis die gewünschte Zahl erscheint. Gilt es einige Ziffern zu tippen, so kann über die Rautetaste in den Zahlenmodus gewechselt werden. Auf diesem Weg können Sie zudem die Eingabesprache ändern. Das Leerzeichen steckt unter der Rautetaste.

Für unverbesserliche T9-Ignoranten zeigt das Handy beim Tippen auf eine Taste, welche Buchstaben und Zeichen bei weiteren Tastendrücken folgen.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Sony Ericsson K850i
Testbericht

Mit dem K850i knackt Sony Ericsson endlich die 5-Megapixel-Grenze.
Sony Ericsson W705
Ratgeber

Positioniert als Mittelklasse-Modell unter Sony Ericssons Walkman-Handys, bietet das W705 eine überraschend komplette Ausstattung.
Dauertest Sony Ericsson C905
Dauertest Sony Ericsson C905

Der 8-Megapixler bietet die derzeit beste Handykamera. Doch wie hält sich das Sony Ericsson C905 im Alltag? connect hatte es mehrere Wochen im…
Dauertest Sony Ericsson W980
Ein Beau im harten Alltag

Sony Ericssons W980 tritt als Walkman an, die iPods dieser Welt das Fürchten zu lehren. Doch wie schlägt es sich im harten Alltag? Das klärt der…
Sony Ericsson Xperia Play
Test-Übersicht

Auf dieser Seite finden Sie alle von connect getesteten Handys und Smartphones von Sony Ericsson. Über die Produktnamen kommen Sie direkt zum…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.