Trends und News des Mobile World Congress 2009

Vodafone: "LTE-Ausbau ab 2010"

connect: Exklusive Webhandys liegen im Trend: Nach dem iPhone brachte T-Mobile das erste Google-Handy. Was setzt Vodafone dagegen?

Hartmut Kremling, Geschäftsführer Vodafone Deutschland

© Fotos: Vodafone Deutschland

Hartmut Kremling, Geschäftsführer Vodafone Deutschland

Kremling: Wir werden im April das Smartphone HTC Magic mit Android-Betriebssystem von Google exklusiv anbieten. Wir setzen aber nicht nur auf ein Handy, sondern es ist uns wichtig, eine breite Palette verschiedener Geräte bereitzustellen, aus denen unsere Kunden individuell auswählen können. Bereits Ende 2008 haben wir das Blackberry Storm erfolgreich eingeführt. Und auf der CeBIT haben wir ja auch eine Reihe weiterer neuer Handys mit Touchscreens gezeigt, die perfekt für das mobile Surfen ausgestattet sind.

connect: Immer mehr Handyhersteller mutieren zu Diensteanbietern. Werden Netzbetreiber zum reinen Datentransporteur oder setzen Sie weiter auf eigenen Content?

Kremling: Die Basis für eine erfolgreiche Vermarktung von Diensten und Content ist und bleibt ein leistungsstarkes Mobilfunknetz. Wie Ihr Netztest im Herbst 2008 zeigte, sind wir hier gut aufgestellt. So gerüstet, können wir unseren Kunden auch in Zukunft neben einem leistungsstarken Internet-Zugang qualitativ hochwertige Dienste wie den Vodafone Music-Shop oder die Vodafone Videothek bieten.

connect: Welche mobilen Dienste werden sich neben dem mobilen Internet durchsetzen?

"Instant Messaging wird größere Rolle spielen"

Kremling: Je nach Zielgruppe sind die Bedürfnisse der mobilen Datennutzung sehr unterschiedlich. Im Geschäftskunden-Umfeld sind E-Mail-Push-Dienste sehr verbreitet, stark wächst auch das Segment der Netbooks mit mobilem Internet. Hinzu kommt eine steigende Nutzung von Navigationsanwendungen. Mit Angeboten neuer günstiger Smartphones werden solche Dienste auch für Privatkunden interessant. Darüber hinaus spielen Instant-Messaging-Anwendungen in Zukunft eine immer größere Rolle.

connect: Der nächste Mobilfunkstandard LTE steht vor der Tür. Wie sieht Ihr Roll-out-Plan aus?

Kremling: LTE ist aus Sicht von Vodafone mit maximalen Datenraten von bis zu 150 Mbit/s die bevorzugte Technologie für Mobilfunknetze der 4. Generation. Bereits heute testen wir Mobilfunk der neuesten Generation in unserem Test- und Innovation-Center in Düsseldorf. Voraussichtlich ab 2010 wird man mit dem LTE-Ausbau beginnen können, wenn Netztechnik und Endgeräte zur Verfügung stehen. LTE spielt auch eine wichtige Rolle bei der Versorgung der weißen Flecken in der Breitbandkarte. Dafür sollten Teile der nicht genutzten Rundfunkfrequenzen schnell zur Verfügung gestellt werden.

connect: Inwieweit lohnen sich da noch die Investitionen in den weiteren Ausbau von HSDPA/HSUPA?

"Die breite Masse braucht HSPA"

Kremling: HSPA mit Bandbreiten von bis zu 14,4 Mbit/s stellt aktuell die Leistungsspitze in der mobilen Datenübertragung dar. Der rasch steigende Bedarf an mobilen Datendiensten und Internet-Zugängen macht es notwendig, diese Technologie auch in den nächsten Jahren für die breite Masse zur Verfügung zu stellen und zu optimieren.

connect: Ein weitgehend gesättigter Markt und fallende Preise sorgen für einen Umsatzrückgang. Wie rüstet sich Vodafone dagegen?

Kremling: Als Komplettanbieter für Telekommunikationslösungen im Mobilfunk und Festnetz haben wir uns breit aufgestellt, um unseren Kunden innovative, werthaltige Lösungen im mobilen Datenbereich anzubieten. Dabei ist und bleibt die Datennutzung eine wichtige Säule in unserem Geschäft. Vodafone Deutschland macht im Jahr jetzt schon eine Milliarde Euro Umsatz mit mobiler Datennutzung ohne SMS/MMS. Die Zuwachsraten in diesem Bereich liegen bei 25 Prozent. 

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Strahlungsleistung
Hintergrund: Elektrosmog

Ist die Angst vor Mobilfunkstrahlung gerechtfertigt? Drohen Langzeitfolgen durch Handynnutzung?
Motorola Defy
6 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Der Winter ist zurück und Ihr Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte schützen.
Hitzetipps fürs Handy
Technik in hohen Temperaturen

Auch Ihrem Handy, Smartphone, Tablet oder Notebook setzt die Hitze zu. Wir zeigen wie Sie Ihre mobile Technik in den heißen Monaten schützen.
Verschiedene Smartphones
8 neue Aufgaben fürs alte Handy

Ihr altes Handy oder Smartphone kann dank WLAN, Bluetooth, GPS, Kamera und Mikrofon neue Aufgaben übernehmen. Wir stellen 8 Einsatzzwecke vor.
Smartphone Kostenfallen - Abzocke (Symbolbild)
Abo-Abzocke und Tarif-Tücken

Wer am Smartphone nicht aufpasst, wird schnell abgezockt. Wir verraten, auf welche Abzocke-Tricks und Tarif-Fallen Sie achten müssen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.