Status-Meldungen wie bei Snapchat

WhatsApp: So funktioniert der "neue" neue Status

WhatsApp kopiert mit der neuen Statusfunktion die Stories von Snapchat und macht sich bei Nutzern unbeliebt. Es folgte die Rolle rückwärts. Wir zeigen, wie der neue und der ganz neue WhatsApp-Status funktionieren.

Messenger Screenshot

© WhatsApp

Die neue Status-Funktion von WhatsApp sorgte bei manchem Nutzer zu Verwirrungen und wurde daher direkt noch einmal überarbeitet.

Der Kurznachrichtendienst WhatsApp hat bewegte Wochen hinter sich. Ausgangspunkt war die Einführung einer neuen Funktion, über die Nutzer Videos und Bilder als Status veröffentlichen können.

Setzt man mehrere Fotos beziehungsweise Clips ein, dann spielt WhatsApp sie automatisch hintereinander ab. Ist der Status beziehungsweise ein Teil davon älter als 24 Stunden, wird er automatisch entfernt.

So weit, so unspektakulär, weil bereits bekannt von Snapchat und Co.​

Mehr lesen

WhatsApp Status
Galerie
WhatsApp-Ratgeber

So verwenden Sie den neuen WhatsApp-Status mit Bildern und Videos oder nutzen weiterhin die Statusmeldung als Text.

Die Einführung der neuen Funktion im Messenger wäre sicherlich auch ruhig verlaufen, hätte man die alte Statusfunktion von WhatsApp nicht zugleich entfallen lassen. Die war bei WhatsApp-Nutzern nämlich beliebt, konnte man darüber doch wichtige Hinweise ("Bin im Urlaub") veröffentlichen, und das bei Bedarf auch länger als 24 Stunden.

Nun hat WhatsApp reagiert und neben der neuen Statusfunktion auch die alte wieder zurückgebracht​. Ihnen stehen nun also die neue Statusfunktion und die neue (alte) Statusfunktion zur Verfügung.

Verwirrt? Unsere Bildergalerie schafft Aufklärung. So funktionieren die Statusmeldungen bei WhatsApp.

Mehr lesen

WhatsApp
Video
Kurztipp im Video

Wenn Textnachrichten nicht beantwortet werden, könnte der Kontakt geblockt worden sein. So erhalten Sie Gewissheit.

Mehr lesen

Whatsapp - Warnung vor Abofallen
Kettenbrief auf Whatsapp

Ein Kettenbrief für neue Emojis macht auf Whatsapp die Runde. Auf den Nutzer warten statt animierter Smileys jedoch Abofallen und Pornoseiten.

Mehr zum Thema

WhatsApp
Video
Kurztipp im Video

Wenn Textnachrichten nicht beantwortet werden, könnte der Kontakt geblockt worden sein. So erhalten Sie Gewissheit.
WhatsApp
Video
Kurztipp im Video

Ist der Smartphone-Speicher schnell voll, könnte eine WhatsApp-Einstellung die Ursache sein.
Screenshot: Whatsapp Web
Messenger-App

Eigentlich ist WhatsApp als Messenger für Smartphones konzipiert. Doch über Umwege lässt sich mit dem Dienst auch auf dem Tablet kommunizieren.
Whatsapp Logo
WhatsApp Tipps

WhatsApp kann das monatliche Datenkontingent richtig stark belasten. Wir zeigen Einstellungen, mit denen Sie den Datenverbrauch von WhatsApp…
Teenager mit Smarphone
Snapchat, Instagram & Co.

Für Eltern ist es wichtig, bei Social Media auf dem Laufenden zu bleiben. Nur so kann man mit dem Nachwuchs über Gefahren sprechen und ihn…
Alle Testberichte
Toyota C-HR
Navigation und Infotainment
Mit dem C-HR bringt Toyota ein cool designtes Crossover-Modell auf den Markt. Wir haben das Auto samt Navigations- und Infotainment-System getestet.
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.