Hands-on

Acer Liquid Jade S im ersten Test

Das Acer Liquid Jade S, auf der CES 2015 in Las Vegas vorgestellt, erweist sich im ersten Test als gutes Mittelklasse-Smartphone.

Acer Liquid Jade S im Test

© Acer

Acer Liquid Jade S im Test

Mit dem Liquid Jade S für 299 Euro bringt Acer noch im ersten Quartal eine starke Smartphone-Alternative in die hart umkämpfte Mittelklasse. Das Android-4.4-Modell (ein Update auf Android 5 ist angekündigt), ist in Weiß oder Schwarz erhältlich und mit einem 5 Zoll großen HD-Display, LTE und einer 13-Megapixel-Kamera bestückt. Für Selfies ist eine 5-Megapixel-Kamera auf der Gerätefront zuständig. Beide Kameras lassen sich in Teilfunktionen sogar per Sprache steuern.

Für Begeisterung beim Tester und sicherlich auch bei den zukünftigen Käufern sorgt die gelungene Verarbeitung und der angenehme Formfaktor mit einem lediglich 8 Millimeter hohen Kunststoffgehäuse. Dieser ist bereits vom Liquid Jade Plus (Test) bekannt.

Acer Liquid Jade S: Viel Power für wenig Geld

Die 64-Bit-Plattform Mediatek MT6752M mit Octa-Core-CPU soll mit 1,5 GHz für ein flottes Bedientempo und in Verbindung mit den 2 GB Arbeitsspeicher auch für verzögerungsfreies Multitasking sorgen. Besonders viel Mühe hat sich Acer zudem bei der Benutzeroberfläche gegeben, die sich einfach bedienen lässt. Hier gibt es etwa mit Quick Mode verschiedene Darstellungsoptionen, von simpel bis umfangreich - da sollte für jeden Nutzer etwas dabei sein.

Neben dem Nano-SIM-Karten-Slot findet sich ein weiterer Kombislot, der sich für eine zweite Nano-SIM- oder alternativ für eine Micro-SD-Speicherkarte nutzen lässt, um die internen 16 GB zu erweitern. Auch sonst hat das Liquid Jade S weitere Goodies wie etwa die kostenlose Offline- Navigaton Acer Nav oder auch Acer Extend zu bieten. Bei Letzterem lässt sich das Smartphone über den PC bedienen.

Acer Liquid Jade S: Pro

  • schickes Gehäuse
  • gute Verarbeitung
  • gelungene Benutzeroberfläche
  • einfache Bedienung
  • feines 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung
  • günstiger Preis
  • LTE
  • Octa-Core-Prozessor
  • umfangreiche Ausstattung
  • Dual-SIM-Funktion
  • erweiterbarer Speicher

Acer Liquid Jade S: Contra

  • einfache Kunststoffrückseite

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Acer Liquid S1
Testbericht

Mit dem Liquid S1 für 349 Euro bietet Acer ein bezahlbares Phablet an. Der Test zeigt: Wer ein Smartphone mit 5,7-Zoll-Display für so wenig Geld…
Acer Liquid S2
Testbericht

86,0%
Das Liquid S2 von Acer ist ein prall ausgestattetes 6-Zoll-Phablet und überzeugt im Test mit hochauflösendem Screen,…
Acer Liquid Z5
Testbericht

Das Acer Liquid Z5 hat trotz des günstigen Preises allerhand zu bieten - selbst eine zusätzliche Taste auf der Geräterückseite. Was das…
Acer Liquid E3
Testbericht

68,6%
Das Acer Liquid E3 erweist sich im ersten Test als gut ausgestattetes Dual-SIM-Smartphone. Für 249 Euro gibt's einen…
Acer Liquid Jade Plus
Schlanke Linie

75,0%
Das Acer Liquid Jade Plus ist ein zierliches und leichtes Smartphone. Trotz günstigem Preis soll es viel Ausstattung…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.