Testbericht

Aktiv-Lautsprecher Focal CMS 50

Die Hochtonwiedergabe gelang der Focal CMS 50 (1070 Euro das Paar) ausnehmend gut: Pieksauber, stressfrei und überaus klar.

  1. Aktiv-Lautsprecher Focal CMS 50
  2. Datenblatt
Aktiv-Lautsprecher Focal CMS 50

© Hersteller

Aktiv-Lautsprecher Focal CMS 50
image.jpg

© Archiv

Vier Ortsfilter im Servicebereich der Rückseite leisten unterschiedlichste Dienste. Neben Reglern für Bässe und Höhen gibt es einen allgemeinen Hochpass sowie ein Filter gegen Tischeffekte.

Die Aktivtechnik kann ihre Vorteile immer dann besonders gut zur Geltung bringen, wenn Platz und Budget knapp sind: bei kompakten Abmessungen, bei wandnaher Aufstellung und dennoch hohen Anforderungen im Bass.

Ein wesentlicher Vorzug aktiver Boxen ist die weitgehende Loslösung der unteren Grenzfrequenz von der Größe der Chassis oder Gehäuse. Die etwas größere ADAM erzielt unter Laborbedingungen 51 Hertz bezogen auf -3 dB, bei der Focal endet das Engagement 6 Hertz weiter oben. Passivboxen gleichen Formats erzielen vielfach nur 60 bis 70 Hertz.

Beide Kandidaten lassen damit noch Raum für eine Ergänzung durch Subwoofer, klingen aber auch im Solobetrieb deutlich erwachsener, als die Größe vermuten lässt. Bass- und Hochtonpegel sind bei ihnen mehrstufig einstellbar. Dies erlaubt eine sehr bequeme Anpassung an die Raumeigenschaften und die Aufstellung. Hier reicht das Spektrum von frei stehend über wandnah bis zu Raumecken.

Focal geht noch weiter und spendiert einen zuschaltbaren Hochpass zur Kontrolle der unteren Grenzfrequenz. Damit lassen sich die Pegelreserven der übrigen Bereiche steigern, oder man verbessert die Kopplung mit einem Subwoofer.

image.jpg

© Archiv

Bei der Focal verstärken winzige Glaskugeln die Membran der Tiefmitteltöner.

Zudem besitzt die CMS 50 ein sogenanntes Desktopfilter, das den Grundtonbereich nahe 160 Hertz variabel gestaltet. Damit lassen sich durch Tischflächen verursachte Betonungen kompensieren, die unkorrigiert ein dicklich-schwammiges Klangbild ergeben würden. Dieses für Schreibtischtäter extrem sinnvolle Feature wird ergänzt durch eine vollflächige, gummiartige Unterlegmatte, die ein Umherrutschen der Boxen und Kratzer auf empfindlichen Oberflächen verhindert.

In Sachen Mechanik und Chassis nutzt Focal hochfesten Aluminium-Druckguss mit schallwellenfreundlichen Rundungen und integrierter Linse für den Hochtöner. Dieser nutzt ein focaltypisch zur Innenseite gewölbtes Kalotten-System mit Metallmembran und nachgeschalteter Schwingspule.

Die ADAM erzielt mit zwei Endstufen insgesamt 150 Watt Ausgangsleistung, 20 Watt mehr als die Focal. Dennoch schafft die CMS 50 im Labor die höhere Maximallautstärke, wobei die Differenz nicht weltbewegend ausfällt. Berücksichtigt man die Tiefbassfähigkeiten, die für Boxen dieser Größe beachtlich sind, so besitzen beide Kandidaten sehr respektable Pegelreserven, die sich dank gut funktionierender Limiter auch über längere Zeit gefahrlos nutzen lassen.

Beiden Kontrahenten gelang die Hochtonwiedergabe ausnehmend gut: Pieksauber, stressfrei und überaus klar geriet sie bei der Focal, grenzenlos dynamisch, hochauflösend und doch untechnisch bei der ADAM. Fakt ist: So viel Rasse und Eleganz müssen Boxenkäufer anderswo lange suchen.

Focal CMS 50

HerstellerFocal
Preis1070.00 €
Wertung49.0 Punkte
Testverfahren1.0

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Lautsprecher Focal Diablo Utopia
Testbericht

Alle Welt wartet gespannt auf Focals Über-Flaggschiff Grande Utopia. Dabei ist die kleinste der neuen Serie, die Diablo (8000 Euro das Paar), der…
image.jpg
Testbericht

Auch wenn Italien der modische Mittelpunkt Europas geworden ist - bei den Boxen haben die Franzosen in punkto "Chic" ein gewaltiges Wörtchen…
Kompaktbox Focal Electra 1008 BE II
Testbericht

Die Kompaktbox Focal Electra 1008 BE II (3500 Euro das Paar) stellt derzeit den günstigsten Einstieg in die einzigartige und feingliedrige…
Focal Chorus 705
Kompaktbox

Die kleinste und gleichzeitig günstigste Box aus Focals kürzlich überarbeiteter Chorus-7er-Linie trägt die Bezeichnung 705. Wir haben die…
Focal Sopra
Kompaktbox

Auch das Konzept der Zwei-Wege-Box kann man weiterentwickeln. Die Sopra 1 ist eine der wohlklingendsten Kompaktboxen. Wie schlägt sie sich im Test?
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.