E-Reader-App

Kindle-App von Amazon im Test

Die Amazon-App Kindle beeindruckt mit Literaturlexikon und Bewertungsmöglichkeiten. Leider ist das Shopsystem ein geschlossenes.

Smartphone,iPhone,E-Reader,Apps,Kindle

© Hersteller

Smartphone,iPhone,E-Reader,Apps,Kindle

Die Kindle-App von Amazon arbeitet mit einem geschlossenen Shop-System: Das spezielle Mobi-Dateiformat verhindert, dass die bei Amazon erworbenen E-Books aufanderen Systemen gelesen werden können; auch E-Books im EPUBFormat aus anderen Shops funktionieren nicht. Wer sich daran nicht stört, der bekommt einen umfassendausgestatteten E-Reader, sowohl für Android als auch für iOS.

Auf iOS bietet der In-App-Shop leider nur Leseproben an, dafür punktet diese App-Version jedoch mit dem einzigen integrierten Literatur- Lexikon im Test sowie derMöglichkeit, Markierungen anderer Leser einzusehen und zu nutzen.

Amazon Kindle-App

  • Version: 4.0 (iOS), 4.3.0.44 (Android)
  • Betriebssystem: iOS, Android
  • Preis: kostenlos
  • Download-Links: Google Play, iTunes

Testurteil (max. 100 Punkte)

  • iOS: 76 Punkte (gut)
  • Android: 78 Punkte (gut)

iOS- & Android-Version beinahe identisch

Ansonsten sind die Funktionalitäten auf iOS und Android fast identisch und lassen nichts vermissen: Umfassende Einstellmöglichkeiten zur optimalen Lesbarkeit, gute Bibliotheksfunktionen, Social-Media-Integration, Wörterbücher, Notizen und Anmerkungen, automatische Synchronisation verschiedener Geräte und vieles mehr.

Google Play Books im Test

Die App wurde für Android etwas aufwendiger gestaltet als für iOS, die Bedienerführung ist stets einfach und verständlich, die Icons sind selbsterklärend. Ein Pluspunkt ist die große Menge kostenlos verfügbarer E-Books. Auch die Möglichkeit, alte gescannte Bücher im Originallayout darstellen zu können, gefällt - das allerdings geht nur unter Android.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Smartphone,iPhone,E-Reader,Apps,Thalia eBooks
E-Reader-App

Thalia eBooks ist sehr einfach zu bedienen und bietet einen gut sortierteren In-App-Shop beim Filial-Buchhändler.
Downcast
Podcast-App für iOS

Eine schlichte Gestaltung mit vielen Funktionen - Downcast kostet 2,69 Euro, bietet dafür aber auch Podcast-Genuss auf höchstem Niveau.
Poket Casts
Podcast-App für iOS und Android

Sowohl für iOS als auch für Android der Spitzenreiter im Test - Pocket Casts ist zwar nicht ganz billig, lässt dafür aber keine Wünsche offen.
iPP Podcast Player
Podcast-App für Android

Stabiler Testbetrieb, weniger Schnickschnack: Der iPP Podcast Player bietet eine übersichtliche Bedienung und ein, zwei nette Features.
iPodcast
Podcast-App für Windows Phone

Minimalistisch im Design, wenig Funktionalität: Bei i Podcast für Windows Phone besteht Verbesserungsbedarf.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.