DECT-Telefon

Emporia D40 ABB im Test

Die Kombination aus Großtasten-Tischtelefon und -Schnurlosem leuchtet sofort ein – doch im Detail gibt es beim Emporia D40 ABB Verbesserungsbedarf, wie der Test zeigt.

Emporia D40 ABB

© Emporia

Emporia D40 ABB

EUR 70,23

Pro

  • Kombination aus Tischtelefon und Mobilteil
  • große Tasten und Displayinhalte
  • Anrufbeantworter gut integriert

Contra

  • unübersichtliche Menüstruktur
  • Schriften am Mobilteil schwer ablesbar
  • unbefriedigender Klang am Mobilteil

Fazit

connect-Urteil: befriedigend (335 von 500 Punkten)
67,0%

Wenn der auf Seniorenhandys spezialisierte österreichische Anbieter Emporia auch ein Festnetztelefon für ältere Nutzer anbietet, hat er unsere Aufmerksamkeit. Zumal die Idee, ein Großtasten-Tischtelefon mit integrierter DECT-Basis und ein passendes Schnurlostelefon zu kombinieren, einiges für sich hat.​

Leider lässt das für 80 Euro angebotene Gespann dennoch einige Wünsche offen. Zwar sind die Tasten und Displayinhalte groß, und die Ausstattung mit fünf Zielwahltasten am Tischgerät und drei weiteren am Mobilteil ist durchaus praxisgerecht. Doch das Navigieren durch die Menüs macht wenig Freude und verwirrt schnell. Dies gilt insbesondere für das Mobilteil, dessen Segment-Anzeige eher an einen einfachen Taschenrechner als an ein bedienungsfreundliches Telefon erinnert. Im größeren Display des Tischapparats sind die Schriften besser lesbar​, und verwirrende Abkürzungen kommen seltener vor – allein die unübersichtliche Menüstruktur bleibt.​

​Die 70 speicherbaren Telefonbucheinträge sind gleichermaßen in Tischtelefon wie Mobilteil verfügbar – es könnten zwar mehr sein, doch die Integration ist gut. Auch die Bedienung des 14 Minuten fassenden Anrufbeantworters am Tischgerät geht in Ordnung – übers Mobilteil ist sie eher mühsam. 

Gemischte Laborergebnisse 

Die im Labor ermittelten Akkulaufzeiten sind mit knapp acht Tagen Standby und knapp zehn Stunden Dauergespräch okay. Beim Klang erhält das D40-Mobilteil aber die rote Laterne.​

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

AVM Fritzfon C5
Schnurlostelefone

83,8%
Das neueste Schnurlostelefon der Berliner gefällt mit optimierter Haptik, durchdachten Detailverbesserungen und einer…
Gigaset C430 HX
DECT Telefon

83,2%
Mit dem C430 HX bietet Gigaset nun auch ein Mittelklasse-Telefon an, das speziell für den Betrieb an VoIP-Routern…
Gigaset E560 HX
DECT-Telefon

82,4%
Das Gigaset E560 HX ist ein Großtasten-Telefon für die Anmeldung an DECT-fähigen Routern wie Geräten von AVM,…
Philips XL495
DECT-Telefon

75,0%
Das Philips XL495 wendet sich vornehmlich an ältere Nutzer, vertritt dabei aber trotzdem einen gehobenen…
Grundig D530
DECT-Telefon

68,4%
Mit einem Preis von 40 Euro ist das schnurlose Großtastentelefon Grundig D530 günstig, beschränkt sich aber auf…
Alle Testberichte
Google Pixel XL
Google-Smartphone
82,8%
Google versucht sich an einer eigenen Smartphone-Edelmarke. Ist das neue Google Pixel XL ein iPhone mit Android? Wir…
CAT S60
Outdoor-Smartphone
78,8%
CAT spendiert dem S60 eine Wärmebildkamera und macht es so zu einem einzigartigen, aber auch teuren Outdoor-Smartphone.…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.