Testbericht

Gigaset C475

Bis auf die Tastatur kann die neue Siemens C-Klasse auf ganzer Linie überzeugen.

  1. Gigaset C475
  2. Datenblatt
  3. Wertung
Siemens Gigaset C475

© Archiv

Siemens Gigaset C475

Pro

  • Handhabung klappt einfach und intuitiv
  • stromsparendes Schaltnetzteil

Contra

  • Tasten wackeln etwas

Fazit

Die Handhabung klappt einfach und intuitiv, das Display geht in Ordnung.
54,4%

Mit dem C475 hat Siemens seine einst unscheinbare Mittelklasse deutlich aufgewertet - und macht sich damit Konkurrenz im eigenen Stall: Das 80-Euro-Gerät bietet alles, was man zum bequemen Telefonieren braucht, und verzichtet gezielt auf unnötigen Ballast. Das zahlt sich bei den Handhabungs- und Ausstattungsnoten aus: Neben Selbstverständlichkeiten wie einem beleuchteten Display und einer illuminierten Tastatur sorgen eine Anruferliste mit 30 Speicherplätzen sowie das 150 Einträge fassende Telefonbuch für Komfort. Clever ist auch die Kurzwahlfunktion: Zehn Menüeinträge oder Rufnummern können mit einer Zifferntaste verknüpft und per langem Druck auf selbige aufgerufen beziehungsweise angewählt werden. Komfort gibt's auch für vielbeschäftigte Zeitgenossen, die freihändig plaudern wollen: Dank 2,5-mm-Klinkenbuchse lassen sich alle handelsüblichen Headsets andocken. Doch das ist meist noch nicht einmal nötig, denn dank Vollduplex-Freisprecheinrichtung können sich die Gesprächspartner auch mal ins Wort fallen. Ebenfalls top: Siemens setzt ein stromsparendes Schaltnetzteil ein und unterstützt auch bei diesem Modell, der neuen Firmenphilosophie folgend, den Strahlungs- und Stromverbrauchsreduzierer Eco-Mode.

Wunschlos glücklich

Die Handhabung klappt einfach und intuitiv, das Display geht in Ordnung. Einzig die Tasten wackeln etwas und hinterlassen nicht gerade einen wertigen Eindruck. Da ist der Anrufbeantworter des "Made in Germany"-DECTs deutlich besser gelungen: Der merkt sich Nachrichten mit einer Gesamtlänge von 40 Minuten, lässt sich dank Standardansagen sofort in Betrieb nehmen und über die Basis sowie das Mobilteil bedienen. Bei der Ausdauer heimste das C475 ein "sehr gut" ein, beim Klang ein "gut". Mehr Telefon braucht kein Mensch.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Siemens Gigaset C595
Testbericht

59,2%
Mit der neuen C-Klasse und speziell dem C595 legt Siemens Gigaset ein Top-Schnurlostelefon vor, das nicht nur up to…
Siemens Gigaset E495
Testbericht

80,0%
Telefon mit Nehmerqualitäten: Das Gigaset-Outdoor-DECT E495 kombiniert Robustheit mit vielfältigen Siemens-Features…
Testbericht Gigaset SL785
Testbericht

59,4%
<div>Es gibt eine neue Nummer eins in der Bestenliste bei den DECT-Telefonen: Mit dem Gigaset SL785 ist ein Luxus-Gerät…
Gigaset S685IP
Testbericht

81,0%
Mit einer mehr als ordentlichen Akustik sowohl im HD- als auch im Narrowband-Betrieb und üppiger Funktionsvielfalt…
Gigaset E495
Akustik-Nachtest

80,0%
Beim ersten Test 2009 hinterließ das Outdoor-DECT E495 einen guten Eindruck, und auch zwei Jahre später muss es nicht…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.