Testbericht

HP Compaq 6910p GH717AW

In keiner Disziplin schneidet das 1760 Euro teure HP Compaq 6910P schlechter ab als gut, in Leistung und Handhabung ist es sogar sehr gut. Damit ist ihm ein Spitzenplatz im Testfeld nicht zu nehmen.

  1. HP Compaq 6910p GH717AW
  2. Datenblatt
HP Compaq 6910p GH717AW

© Archiv

HP Compaq 6910p GH717AW
Anschluss

© Archiv

Im Notfall ersetzt das Compaq 6910P am Fernseher angeschlossen auch mal den DVD-Player.

Ein Aufschneider ist es nicht: Auf den ersten Blick wirkt das HP Compaq 6910P fast ein wenig unscheinbar. Auf den zweiten Blick erfreuen die solide Konstruktion und viele praktische Details den technisch vorgebildeten Betrachter. Zum unprätentiösen Auftritt des Compaq 6910P trägt auch das mit 14,1 Zoll recht kleine und wenig spiegelnde Display bei - die Auflösung der qualitativ sehr guten Anzeige von 1280 x 800 Pixeln wird auch von den meisten 15,4-Zoll-Bildschirmen der Testkonkurrenz nicht überboten: Das Display zeigt genauso viel an wie diese, nur etwas kleiner.

Klein, aber giftig

Infrarot-Sensor

© Archiv

Ein Infrarot-Sensor zur Datenübertragung ist nur noch bei den wenigsten Notebooks Standard.

Dieser Kniff ermöglicht es HP, das ganze Notebook sehr klein auszulegen, sodass es im Reisegepäck nicht über Gebühr auffällt. Auch beim Gewicht haben die Amerikaner alle Optimierungsmöglichkeiten ausgeschöpft: Mit unter zwei Kilo gehört das 6910P zu den Leichtgewichten in der 14-Zoll-Klasse. Schwere Argumente sprechen hingegen für die Qualität der Tastatur und die Mausbedienung mit Trackpad und Pointing-Stick. In Sachen Handhabung gibt es dafür ein glattes "sehr gut". Zu einem "gut" reicht es bei den Ausdauermessungen: Rund dreieinhalb Stunden netzunabhängige Betriebszeit markieren zwar kein Rekordniveau, um auf Reisen eine Menge Arbeit wegzuschaffen sind sie jedoch allemal gut. Das ist umso löblicher, als das HP Compaq 6910P auch bei der Leistung vorn mit dabei ist: Sein 2-Gigahertz-Core-2-Duo-Prozessor mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher wird auch von anderen Herstellern gerne verwendet, seine Systemleistung reicht selbst für anspruchsvolle Office- und Multimedia-Anwendungen gut aus. Bei der Grafik haben die Amerikaner mit der ATI Mobility Radeon X1450 zu einem Chipsatz gegriffen, der leistungsmäßig zwischen integrierten Lösungen und den schnellen Gamer-Chips liegt. Erfreulich: Unter Test-Bedingungen wurde der Lüfter nur beim Starten laut, ansonsten säuselte er selbst unter hoher Last nur sehr leise vor sich hin.

Mit Mehrwert

Auch bei der Ausstattung hat das HP manches zu bieten, was sich nicht an jedem Notebook findet. Für die gehobene Business-Klasse typisch sind der Anschluss für eine Dockingstation-, der Fingerprint-Reader und das Trusted-Platform-Module zur Verschlüsselung von Daten. An einer Stelle, die connect naturgemäß am Herz liegt, ist das HP besonders gut ausgestattet, denn das 6910P bietet sowohl IrDA als auch Bluetooth.

Hewlett-Packard HP Compaq 6910p GH717AW

HerstellerHewlett-Packard
Preis1345.00 €
Wertung370.0 Punkte
Testverfahren1.0

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Testbericht HP EliteBook 6930p
Testbericht

82,2%
Hewlett Packard präsentiert das EliteBook 6930p. Wir haben den Test des 14,1-Zoll-Notebooks für Sie.
Testbericht HP Compaq 6530b
Testbericht

Im Compaq 6530b zeigt HP, was man aus dem neuen Centrino 2 herausholen kann: ordentliche Rechenleistung, gepaart mit über vier Stunden Ausdauer.
Ultrabook HP Folio 13-2000 im Test
Testbericht

78,2%
Mit nur 18 Millimetern Dicke und knapp 1,5 Kilogramm Gewicht schafft das HP Folio 13 Platz in der Aktentasche. Das…
HP Envy Spectre 14
Testbericht

78,4%
Musik ja, Spiele nein - das Ultrabook HP Envy Spectre 14 ist etwas für moderne Musikliebhaber. Spielefans sollten sich…
HP Envy 6
Testbericht

Der 15-Zöller kommt mit Tieftöner und hat einen langen Atem im Test. Der Platz hätte aber noch besser genutzt werden können.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.