Testbericht

LG L9 II im Test

Das L9 II positioniert LG als Mittelklasse-Smartphone, im Test zeigt es ein gelungenes Display und einige High-End-Features. Der 4,7-Zoller könnte an den Erfolg des Top-Modells G2 anknüpfen.

  1. LG L9 II im Test
  2. Datenblatt
  3. Wertung
LG L9 II D605

© Hersteller / Archiv

LG L9 II D605

Pro

  • einfache Bedienung
  • brillantes und helles HD-Display
  • viele praktische Softwarefunktionen
  • Steuerung von Audiound Videogeräten

Contra

  • Empfangsschwächen
  • nur Android 4.1
  • Kamera könnte besser sein
70,6%

Mit dem LG L9 II will der koreanische Hersteller LG in der schwer umkämpften Mittelklasse auftrumpfen. Die Preisempfehlung für das Android-4.1.2-Modell liegt bei immerhin 349 Euro; da wird es den potenziellen Käufer freuen, dass er das elegante L9 II in Weiß oder Schwarz-Braun online bereits für 230 Euro eintüten kann. Das Kunststoffgehäuse ist tadellos verarbeitet, die angenehme Form sorgt für ein gutes Gefühl in der Hand.

Ein Eyecatcher erster Kategorie ist die 4,7-Zoll-Anzeige. Der IPS-Bildschirm löst mit 720 x 1280 Pixeln in HD auf und bietet eine feine Darstellung, die mit 395 cd/m2 auch erfreulich hell ist. Inhalte wurden im Test brillant und farbneutral wiedergegeben.

Google Nexus 5 im Test

Klare Sache: In dieser Preisklasse wird es schwierig, ein Smartphone mit einer noch besseren Anzeige zu finden.

LG L9 II D605 Guest Mode

© Hersteller / Archiv

Der Guest Mode sorgt für Privatheit, auch wenn das LG einem Freund oder dem Nachwuchs gegeben wird.

Ausstattung: High-End-Features

Doch nicht nur beim Display zeigt sich LG in Geberlaune, auch in puncto Features hat das L9 II einiges zu bieten. So gibt es die Multitaskingfunktion QSlide, mit der man zwei zusätzliche Funktionen aufrufen kann - etwa den Rechner und die Notizen -, QuickRemote zur Steuerung des Fernsehers und nicht zuletzt Guest Mode, um Funktionen zu sperren.

Touchwiz, Sense & Co.: Android-UIs im Vergleich

Der Nachwuchs soll vielleicht nicht alles machen dürfen, was mit dem Phone möglich ist. Bis auf LTE ist auch an Connectivity alles an Bord, was in dieser Preisklasse zu erwarten ist.

LG L9 II D605 UKW-Empfänger

© Hersteller / Archiv

Radiofans freuen sich über den UKW-Empfänger, der auch RDS-Komfortfunktionen mitbringt.

Für die zackige Bedienung der guten Benutzeroberfläche sorgt die Qualcomm-Plattform MSM8230 mit ihrem 1,4 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor. Dem steht 1 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite. Da flitzt man geradezu durch die einzelnen Funktionen! Und es ist auch noch genügend Spielraum vorhanden, um die Oberfläche den eigenen Wünschen anzupassen.

Labormessungen: Empfang mit Schwächen

Ab ins connect-Labor mit dem L9 II zum technischen Härtetest. Ausdauertechnisch zeigte sich das Mittelklasse-LG gleich voll in seinem Element und erreichte die höchste Punktzahl. Sein typisches Durchhaltevermögen liegt bei etwa sieben Stunden.

LG L9 II D605 Kamera

© Hersteller / Archiv

Die 8-Megapixel-Kamera löst superschnell aus, knipst aber leider nur in Schnappschussqualität.

Nicht weniger beeindruckend sind die Gesprächszeiten mit über 20 Stunden im GSM- und sieben Stunden im UMTS-Einsatz. Auch die gut verständliche Akustik in beide Richtungen beim Telefonieren gefällt.

Schwächen gibt es hingegen beim Empfang zu vermelden. Benutzt man das L9 II hauptsächlich im Stadtbereich, stört dies aber kaum. Im bunten Reigen der Mittelklasse-Smartphones ist das LG L9 II eine gute Wahl.

Fazit: Ein Geheimtipp

Die einfache Bedienung, seine starke Ausdauer, das tolle Display und praktische Features machen den Neuling sogar zu einem Geheimtipp.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

LG G2
Smartphone-Kamera

Die Smartphones von LG konnten in der Vergangenheit in puncto Kamera nicht immer überzeugen. Beim G2 haben die Koreaner einen echten Leckerbissen bei…
LG G Flex
Testbericht

83,4%
LG bringt mit dem G Flex das erste Smartphone mit gebogenem Display und hat seinem Technik-Statement auch sonst allerlei…
LG G2 mini
Testbericht

80,6%
Das LG G2 mini soll für ähnliche Furore wir das herausragende G2. Im Test gelingt das nur stellenweise, dafür ist das…
LG L90
Testbericht

Das L90 bietet richtig viel Smartphone zum attraktiven Preis - und lebt vor allem von seinem üppigen Display.
LG G Flex 2
Smartphones

86,4%
Das LG G Flex 2 ist die zweite Generation von LGs Smartphone mit gebogenem Display. Das nun etwas kompaktere Modell…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.