Menü

Testbericht LG C550 Optimus Chat im ersten Test

von
LG C550 Optimus Chat
LG hat ein günstiges Android-Smartphones vorgestellt, die vom Start weg für weniger als 200 Euro zu haben ist. Was das LG Opitmus Chat taugt, klärt der erste Test.

Wer ein günstiges Messaging-Smartphone sucht, der hat mit dem LG C550 Optimus Chat eine neue Alternative zur Auswahl. Das jugendlich designte Modell fährt mit einer ausziehbaren Schreibmaschinentastatur auf, deren Drücker sich trotz sehr niedrigem Hub ordentlich bedienen lassen; lediglich die Leertaste zickte beim erstenCheck ein wenig. Die Benutzeroberfläche lässt sich vom Nutzer individualisieren,die Bedienung gelingt flott.Schwachpunkt ist das kleine Display.

Preisempfehlung: 199 Euro
Maße: 109 x 59 x 17 mm; 122 Gramm

Pro:

- kompakte Bauform
- einfache Bedienung dank Android 2.2
- gute Qwertz-Tastatur;
- umfangreiche Ausstattung mit UMTS, HSDPA; WLAN-Bluetooth und GPS;
- 3-Megapixel-Kamera und VGA-Videoaufzeichnung;
- Wechselspeicherslot
- 3,5-mm-Klinkenstecker für Kopfhörer

Kontra:

- kleines Display
- niedrige Auflösung
- nicht sehr wertige Anmutung

comments powered by Disqus
x