Testbericht

Nokia BH-703

Sportlich-elegant sticht das 78 Euro teure Nokia BH-703 optisch hervor und glänzt zudem mit einem soliden Gehäuse. Hier der Testbericht mit dem Sony Ericsson W890i.

  1. Nokia BH-703
  2. Datenblatt
  3. Wertung
Nokia BH-703

© Archiv

Nokia BH-703

Mit dem BH-703 für 78 Euro schickt Nokia einen optisch attraktiven Probanden in den Markt. Nach der technischen Prüfung zeigte sich allerdings: Teurer ist nicht immer besser - und so muss das BH-703 seinen Hut sogar vor seinem kleineren Bruder ziehen, dem BH-212.

Beim BH-703 setzt Nokia auf den klassischen seriösen Schwarz-Silber-Look in Hochglanzausführung und gefällt mit solider Verarbeitung. Mit einer kleinen Ausnahme: Die plan in das Gehäuse eingelassene Multitaste wackelt seitlich etwas und lässt sich nicht ganz sicher bedienen.

Lautstärkeregelung über Sensortaste

Umso angenehmer geht die Regelung der Gesprächslautstärke vonstatten: Eine Taste gibt es nicht, Nokia hat einen galanten berührungsempfindlichen Sensor zur Steuerung eingebaut - was vor allem im Auto sehr praktisch ist; auf unseren Testfahrten funktionierte der Sensor sehr zuverlässig.

Daumen rauf heißt es auch bei der Akustikmessung: Das BH-703 zeigte sich unbeirrt von der eingebuchten Gegenstelle, sprich dem angedockten Handy. Im praktischen Einsatz störten weder Rauschen noch Aussetzer die Gespräche, das Nokia-Headset klingt angenehm, wenn auch im Festnetz etwas schneidig.

Nicht so gut lief es bei der Ausdauermessung: Gepaart mit Sony Ericssons W890i fiel die Standby-Zeit im Vergleich zur Paarung mit dem Nokia 6300 um mehr als die Hälfte von rund 250 auf 110 Stunden.

Mehr zum Thema

Nokia BH-212
Testbericht

84,8%
Mit dem BH-212 für 39 Euro beweist Nokia eindrucksvoll, dass gute Bluetooth-Headsets nicht zwangsläufig teuer sein…
Nokia BH-212
Testbericht

85,6%
Mit dem BH-212 für 39 Euro beweist Nokia eindrucksvoll, dass gute Bluetooth-Headsets nicht zwangsläufig teuer sein…
Nokia BH-900
Testbericht

Das Nokia BH-900 Headset ist mit rund 100 Euro ein recht teurer Proband. Kaufinteressenten sollten es vorher dennoch erst einmal anprobieren.
Nokia BH-900
Testbericht

Das Nokia BH-900 Headset ist mit rund 100 Euro ein recht teurer Proband. Kaufinteressenten sollten es vorher dennoch erst einmal anprobieren.
Nokia BH-703
Testbericht

Sportlich-elegant sticht das 78 Euro teure Nokia BH-703 optisch hervor und glänzt zudem mit einem soliden Gehäuse. Allerdings ist teuer nicht immer…
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.