Testbericht

Power-Endstufe Eton FA 5000

Mit der Force FA 5000 baut Eton eine Endstufe für alle, denen genug einfach nicht genug ist.

image.jpg

© Archiv

5000 Watt: Die Eton FA 5000.

Holla, was ist das? "Der digitale SPL-Monoverstärker Eton Force FA 5000 ist eine Wettbewerbsendstufe und nicht CE-geprüft. Sie ist ausschließlich für den Einsatz in SPL-Wettbewerbsfahrzeugen gedacht."Die Bedienungsanleitung der Eton Force FA 5000 (1300 Euro) spricht Klartext. Wer sich gern bei Kammermusik oder A-cappella-Chören entspannt, der sollte um diese Endstufe einen großen Bogen machen. Und wer sein Steak nicht blutig mag, seine Zähne nicht mit der Stahlbürste schrubbt und nicht Tabasco statt Tafelwasser trinkt, der wird eh zu schwach sein, um den 70 cm langen und gefühlte 70 Kilo schweren Verstärker in seinen Kofferraum zu hieven.Für echte MännerKurzum: Die Eton ist was für Männer, die mit dem Messer zwischen den Zähnen zum Schalldruck-Wettbewerb antreten. Und ihn auch gewinnen wollen. Entsprechend dieser Grundauslegung findet sich kaum Geschmeide und Zierrat an und auf der Eton. Das Gehäuse besteht aus einem mächtigen, satte 33 cm breiten Stranggussprofil in angesagtem Mattschwarz, welches das auflackierte Eton-Logo und die Modellbezeichnung trägt. Kraft - gibt's was Wichtigeres?

image.jpg

© Archiv

Wes Geistes Kind sie ist, demonstriert die Endstufe mit ihren Anschlussterminals in doppelter Ausfertigung: Die zwei gigantischen Klemmen für Plus und die zwei für Minus wirken nicht nur bedrohlich, sie sind auch sinnvoll, da über zwei dünnere Stromkabel deutlich mehr Strom transportiert werden kann als über ein dickeres. Jede Klemme nimmt hier Querschnitte bis rund 120 qmm auf - autohifi empfiehlt mindestens 70 qmm, wobei es nicht schaden kann, wenn hier das querschnittstärkste Kabel zum Einsatz kommt...

Den vollständigen Artikel lesen Sie in autohifi 5/2010. Sie können autohifi gleich hier im Shop bestellen.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Sinus Live SL-A7000
7000 Watt

Über diese Endstufe freut sich der Subwoofer!
Hifonics Mercury IV
Klein und stark

Kleine Endstufen sind der Renner - diese Saison dürfen wir uns über coole neue Features freuen.
Phoenix Gold R300.4 und R.500.1
Drei Verstärker-Kombis

Ein Duo aus Vierkanal- und Mono-Verstärker ist die Klassiker-Kombi. Wir haben drei Zweier-Teams für je rund 500 Euro getestet.
Gladen SQL 12
Neu und kraftvoll

Unter der Marke Gladen kommt 2011/2012 eine ganze Reihe neuer Auto-HiFi-Komponenten auf den Markt.
Audio System H 3000.1
Mono-Endstufe von Audio System

2012 wird ein gutes Jahr für alle Bass-Fans - zum Beispiel mit der neuen Bass-Endstufe Audio System H 3000.1.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.