Testbericht

Quintezz Full HD Dashcam+ im Test

Die Quintezz Full HD Dashcam+ ist klein und leicht, aber ohne GPS-Empfänger und zeigt im Test nur eine mittelprächtige Bildqualität.

Quintezz, Dash-Cam

© Quintezz

Quintezz, Dash-Cam
Jetzt kaufen
EUR 70,36

Pro

  • klein und leicht
  • Erschütterungssensor
  • kann hinter dem Innenspiegel versteckt werden

Contra

  • kein GPS
  • hakelige Bedienung
Vielversprechend

Quintezz Full HD Dashcam+: Erster Eindruck

Die Dashcam+ von Quintezz kostet offiziell 109 Euro, wir haben aber im Internet einige ganz offensichtlich bauähnliche und funktionsgleiche Modelle für deutlich weniger Geld gefunden. Und wir würden auch dringend zu einer preiswerteren Version raten, denn die Kamera hat kein GPS und kann somit parallel auch keine Position oder Geschwindigkeit aufzeichnen.

Auch ist die Aufschrift Full-HD verwirrend, denn intern arbeitet die Kamera nur mit 720p, die Filme werden auf 1080 hochgerechnet. Das wirkt sich natürlich auf die Bildqualität aus, die tagsüber noch in Ordnung geht, in der Dämmerung oder nachts aber grenzwertig wird. Positiv hervorzuheben ist das kleine Gehäuse, das sich problemlos hinter dem Innenspiegel verstecken lässt. Die Bedienung ist zwar etwas hakelig, aber grundsätzlich okay. Nur für Sparfüchse eine Überlegung wert.

Mehr zu Dashcams

Fazit: Quintezz Full HD Dashcam +

Die Quintezz Full HD ist klein und leicht, hat aber in der Dunkelheit und bei Dämmerung eine schlechte Bildqualität, die Bedienung ist nicht optimal. Wer nicht viel Geld ausgeben will, ist hier genau richtig.

Quintezz Full HD Dashcam +: Technische Daten

  • Preis: 109 Euro
  • Maße: 65 x 40 x 51 cm (ohne Halterung)
  • Ausstattung: Befriedigend
  • Handhabung: Befriedigend
  • Bildqualität: Ausreichend
  • Homepage von Quintezz

Quintezz Full HD Dashcam +

  
HerstellerQuintezz
Preis109.00 ?

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Pearl Semikon MDV-2290
Car Connectivity

Dashcams für die Windschutzscheibn versprechen Sicherheit und stichfeste Beweise bei einem Unfall. Wir haben einige getestet und verraten, was es zu…
Garmin, Dash-Cam
Testbericht

Die Dash Cam 20 von Garmin ist kein Schnäppchen, doch die Videokamera für die Windschutzscheibe überzeugt im Test mit Qualität und cleveren…
Pearl , Dash-Cam
Testbericht

Die nur 99 Euro teure Kamera für die Windschutzscheibe vom Versender Pearl kommt mit GPS und ordentlicher Bildqualität.
Rollei, Dash-Cam
Testbericht

Die Rollei Car-DVR 110, eine sogenannte Dash-Cam für die Windschutzscheibe, macht im Test einen rundum guten Eindruck, ist aber etwas sperrig.
Limmex Notfall-Uhr
Sicherheit am Handgelenk

Ob für Ältere, Aktive, Kranke oder Kinder, die Notfall-Uhr von Limmex verspricht auf Knopfdruck mehr Sicherheit im Alltag. Wir haben den…
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.