Testbericht

Sechs Riesen-Subwoofer

15-Zoll-Bassmonster verlangen Volumen und Leistung - und danken dies mit außerirdischen Tiefbass-Attacken.

Orion HCCA 154

© Archiv

Orion HCCA 154

Subwoofer im 15-Zoll-Format gehen richtig schön am Trend vorbei. Klein, energiesparend und einfach einzubauen - wer genau diese modernen Anforderungen an seinen neuen Subwoofer stellt, darf die folgenden Seiten getrost überblättern. Hier geht es um übergewichtige, leistungshungrige Bassmonster, die sich am wohlsten in Kisten fühlen, die den halben Kofferraum für sich beanspruchen.Hier geht es aber auch um gnadenlos laute, ultratief hinabspielende und beeindruckend gut klingende Subwoofer. Wer das verlockend findet, darf sich hier über eine Pegelparty freuen, die sich gewaschen hat.Den Mega-Subwoofern geht es ein wenig wie den Dinosauriern: Obwohl sind sie ihren Konkurrenten haushoch überlegen sind, weigern sie sich beharrlich, sich ihrer Umwelt anzupassen. Riesen-Saurier gibt's schon lange nicht mehr - sterben jetzt auch die Riesen-Subwoofer aus? Während der Zusammenstellung unseres Testfeldes mussten wir feststellen, dass das Angebot an 15-Zoll-Subwoofern in den vergangenen Jahren enorm geschrumpft ist. Während es früher nahezu jeden Subwoofer in den Größen 10, 12 und 15 Zoll gab, beschränkt man sich heute bei vielen Modellen auf die 10- und 12-Zoll-Varianten. Reine dB-Drag-Subwoofer wollten wir nicht unter die Lupe nehmen, alle hier getesteten Tieftöner eignen sich uneingeschränkt zum normalen Musikhören, obwohl man vor allem den zwei imposantesten 30-Kilo-Boliden von Orion und Eton einen Einsatz bei dB-Drag-Wettbewerben ohne jeden Zweifel zutrauen darf.Wir haben sechs 15-Zoll-Subwoofer verschiedener Preisklassen unter die Lupe genommen - vom vernünftigen Kicker S15 C2 für 300 Euro bis hin zum gigantischen Orion HCCA 154 für satte 900 Euro...

Bildergalerie

image.jpg
Galerie

Den vollständigen Artikel lesen Sie in autohifi 1/2011. Sie können autohifi gleich hier im Shop bestellen.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Der Bold 12 ist das Topmodell in Ampires Subwoofer-Programm. Wie sich der 30er im harten Tiefton-Einsatz schlägt, klärt autohifi im Einzeltest.
JL Audio 13W6V2
Subwoofer-Chassis

Subwoofer von JL Audio stehen im Ruf, so edel wie laut zu sein. Der 13 W6 V2 will diesem Ruf Ehre machen.
Subwoofer Rockford Fosgate T2D212
Testbericht

Rockford Fosgate hat für den neuen T2-Subwoofer tief in die Trickkiste gegriffen. Mit Erfolg: Ein solches Bassmonster sieht man nicht alle Tage.
DLS Nordica 12
Top-Subwoofer

"Die besten Subwoofer, die DLS je entwickelt hat" - die Schweden halten große Stücke auf ihre neuen Nordica-Tieftöner.
JL Audio PWM 110-WXJX
Starke Bässe

Richtig guten Bass versprechen die beiden neuen Aktiv-Subwoofer von JL Audio.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.