Notiz-App für iOS und Android

SomNote im Test

Die Notiz-App SomNote für iOS und Android funktioniert nach dem Prinzip: Je einfacher, desto besser! Sie bietet wenige Funktionen, überzeugt im Test aber mit einfacher Bedienung und einem klaren Design.

SomNote im Test

© SomNote

Notiz-App: SomNote im Test - Stilvolle To-Do-App

SomNote

  • Version: 2.0.1
  • Betriebssystem: iOS, Android
  • Preis: kostenlos
  • Downloadlink: iTunes / Google Play

Testurteil

  • iOS: ausreichend (64 von 100 Punkten)
  • Android: befriedigend (67 von 100 Punkten)

Wer beim Erfassen von Notizen Wert auf Ästhetik legt, sollte sich SomNote anschauen. Mit einfachen Funktionen und einem eleganten Design konnte die App im Test punkten.

SomNote bietet viele Möglichkeiten das Design an die eigenen Vorlieben anzupassen. Zudem werden regelmäßig neue Themes hochgeladen, die man kostenlos nutzen kann. Mit dem Sketchbook kann man auf die Schnelle Skizzen erstellen. Dabei sind die Vorlagen, beispielsweise ein kariertes Blatt oder ein Transparenter Hintergrund, sehr hilfreich. Auch Fotos und Bilder aus der Galerie lassen sich bekritzeln - ein dicker Pluspunkt.

Was fehlt: Ein echter Texteditor. Texte etwa durch Fettungen hervorheben oder gar Checklisten erstellen? Fehlanzeige! Zwar bietet der Entwickler Wizard Works mit SomTodo eine ergänzende ToDo-App an, aber eine Vereinigung der Apps wäre trotzdem sehr praktisch.

Leider ist die App nicht auf Deutsch erhältlich. Aber durch die einfache Bedienung und die leicht verständlichen Symbolen lässt sich das verschmerzen. Einzigartig ist die Backup-Funktion. So kann man ältere Versionen einer Notiz oder gelöschte Zettel wiederherstellen. Dies ist allerdings nicht in der App möglich, sondern nur auf der Webseite. Wer seinen Speicher von 100 MB auf 30 GB erhöhen möchte, muss für die Premium-Version monatlich 2,76 Euro ausgeben.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Notiz-App: Fetchnotes im Test - To-Do-App mit Schwächen
Notiz-Apps

Die Notizen-App Fetchnotes für iOS und Android ist benutzerfreundlich und simpel, hat es im Test gegen die funktionsstarke Konkurrenz aber schwer.
Notiz-App: Note Anytime im Test - die vielseitige To-Do-App
Notiz-App

Die Notiz-App Note Anytime überzeugt im Test durch einen vielseitigen Funktionsumfang. Bilder oder PDF-Dateien lassen sich direkt beschriften.
Notiz-Apps: OneNote im Test - die simple Notizanwendung
Notiz-App

OneNote beinhaltet die wichtigsten Funktionen: Bilder, Audioaufnahmen und Checklisten hinzufügen, einen ausreichenden Texteditor und eine zufrieden…
Notiz-App: Springpad im Test - To-Do-App mit hohem Potenzial
Notiz-App

Bei der Notiz-App Springpad dreht sich alles um die perfekte Kategorisierung der Notizen. Für schnelle Notizerfassung ist sie etwas zu umständlich.
Monster Logo
Jobbörsen

Monster, das internationale Karriereportal, bietet eine gut bedienbare App für iOS und Android mit praktischen Features.
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.