Testbericht

Sony Vaio VGN-NW11Z

Vaio VGN-NW11Z im Test: "Früher war alles besser!" Die romantische Verklärung der Vergangenheit wird wohl nie aussterben. Doch was an hohen Preisen für Mobilrechner - besonders für jene der Firma Sony - wirklich toll gewesen sein soll, das können wohl auch die intellektuellsten Konservativen nicht erklären.

  1. Sony Vaio VGN-NW11Z
  2. Datenblatt
image.jpg

© Archiv

Pro

  • Design
  • Ausdauer

Contra

  • Spieleleistung

Fazit

Wer mit begrenztem Budget ein Allround-Notebook mit multimedialem Talent sucht, kann sich dank der NW11-Serie nun auch für den Premium-Hersteller aus Japan entscheiden.
79,4%

Da freuen wir uns doch lieber über die Gegenwart, denn mit dem Vaio VGN-NW11Z für 899 Euro legt Sony zum ersten Mal einen günstigen Laptop in die Regale. Wer das ziemlich pralle Ausstattungspaket dieses Modells nicht braucht, kann durch den Kauf der weniger üppig ausgestatteten Variante sogar noch 100 Euro sparen.

Kunststoff, aber wertig und robust

Stellt sich die Frage: Ist es ein echtes Sony oder merkt man ihm den Kampfpreis an? Bevor wir voll in den Test einsteigen, ein paar Worte zu den Äußerlichkeiten. Dass das günstige Vaio die Blicke auf sich zieht, war im Test leicht zu beobachten. Stilbewusste Kollegen kamen kaum an dem eleganten Rechner auf dem Schreibtisch vorbei, ohne einmal angefasst zu haben.

Ratgeber: Das sind Ultrabooks

Optisch ein echter Leckerbissen, kann das Gehäuse seinen Kunststoffcharakter zwar nicht verbergen; hier bieten andere Materalien eine wertigere Haptik. Doch mit interessanter Riffelung und der robusten Oberfläche dürfte das Sony wohl noch frisch aussehen, wenn manche ehemals glänzende Beschichtung schon vom Zahn der Zeit zerfressen ist.

Messwerte und Ausstattung

Stehvermögen zeigte das Sony auch bei den Ausdauertests. Knapp dreieinhalb Stunden unter connect-Standardbedingungen sind für ein 15,5- Zoll-Gerät mit deutlich unter drei Kilo Gewicht keine schlechte Leistung. Besonders, wenn sie in Relation zur 3D-Grafikpower gesehen werden - über 7000 Punkte etwa im 3D-Mark 05 dürften für normale Gamer genug sein. Die integrierte Ati Mobility Radeon 4570 löst den schwierigen Balanceakt zwischen hoher 3-D-Leistung an der Steckdose und geringem Stromverbrauch durch zwei für die jeweilige Aufgabe optimierte Betriebsarten; bei Akku-Versorgung nimmt die 3D-Grafikleistung entsprechend um 50 bis 60 Prozent ab.

image.jpg

© Archiv

 

Für Office und Co. bringt der Core-2-Duo-Prozessor T6500 mit 2,1 GHz Taktfrequenz und 4 Gigahertz Hauptspeicher unter Windows Vista Home Premium gute Leistungsreserven. So auch für die Wiedergabe von Videos im Blu-ray-Format. Die gibt das integrierte optische Laufwerk, das auch DVDs brennen kann, entweder über das eingebaute Display (1366 x 768 Pixel) oder per HDMI über einen angeschlossenen Monitor oder Fernseher wieder.

Ratgeber: Neue Ultrabooks

Auch sonst bietet das NW11Z alles an drahtlosen und drahtgebundenen Schnittstellen, was dem normalen Anwender gut und teuer sein kann. Allenfalls auf besondere Highlights wie den Anschluss zur Dockingstation oder das UMTS-Modem muss man verzichten. Abgerundet wird die üppige Ausstattung durch eine 500 Gigabyte große Festplatte.

Fazit

Sicher gibt es auch weiterhin Gründe, teure Modelle aus dem Hause Sony zu kaufen. Doch wer mit begrenztem Budget ein Allround-Notebook mit multimedialem Talent sucht, kann sich dank der NW11-Serie nun auch für den Premium-Hersteller aus Japan entscheiden.

Sony VAIO VGN-NW11Z

  
HerstellerSony
Preis899.00 ?
Wertung397.0 Punkte
Testverfahren1.0

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Testbericht Sony Vaio VGN-Z21MN
Testbericht

Das 13,3-Zoll-Notebook Sony Vaio VGN-Z21MN bringt die diskrete Grafiklösung Nvidia GeForce 9300M GS mit. Wir haben den Test.
Top 10 Ultrabooks
Top 10 Ultrabooks

Sie sind nur 16 bis 21 Millimeter dick, in schickem Design und meist aus edlen Materialien gebaut: Wir zeigen Ihnen die zehn besten Ultrabooks.
Sony Vaio Duo 11
Testbericht

82,4%
Im Test zeigt sich das Vaio Duo 11 als flexibles Kraftpaket: Das Sony mit Windows 8 wird mit einem Handgriff vom Tablet…
Sony Xperia Z4 Tablet
Hands-on vom MWC 2015

Xperia Z4 Tablet: Der Preis ist heftig, die Ausstattung aber auch. Connect konnte den Flachmann bereits ausprobieren.
Sony Xperia Z4 Tablet
Tablet

81,2%
Sony bringt im Xperia Z4 Tablet wieder ein 10-Zoll-Tablet das im Test zeigt, dass es sich bezahlt macht, beim…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.