Testbericht

Subwoofer Teufel L 5200 SW

Die Ausstattung mit Eingängen und Filtern ist beim Teufel L 5200 SW (495 Euro) eher karg, dafür sind Chassis und Endstufe ziemlich fett.

  1. Subwoofer Teufel L 5200 SW
  2. Datenblatt
Subwoofer Teufel L 5200 SW

© Archiv

Subwoofer Teufel L 5200 SW

Keine 500 Euro kostet bei Teufel der bassreflexunterstützte, fernbedienbare L 5200 im platzsparenden Hochkantformat. Die Ausstattung mit Eingängen und Filtern ist karger als beim kleinen Nubert nebenan, dafür sind Chassis und Endstufe ungleich fetter. Der mattschwarz mit Alublenden gestaltete Nachwuchsbulle aus Berlin zieht kraftvoll los, macht tierisch Druck.

Teufel L 5200 SW

HerstellerTeufel
Preis495.00 €
Wertung53.0 Punkte
Testverfahren1.0

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Teufel M 5100 SW
Testbericht

Der Vertreter aus der deutschen Hauptstadt kommt vom Direktvermarkter Teufel und kostet 710 Euro.
Subwoofer Teufel M 9500 SW THX Ultra 2
Testbericht

Der Teufel M 9500 SW THX Ultra 2 (1600 Euro) beeindruckt nicht nur durch seine Größe und 65 Kilogramm Gewicht, sondern auch durch seine…
Subwoofer Teufel M 6200 SW THX Select
Testbericht

Die Ausstattung des Teufel M 6200 SW THX Select (595 Euro) zielt eindeutig auf das Heimkino.
Teufel S 8000 SW THX Ultra 2
Testbericht

Die Berliner Heimkino-Spezialist Teufel ist einer der letzten Hersteller, die noch an der THX-Zertifizierung festhalten. So schmückt auch ihren neuen…
Teufel Definion 3
Lautsprecher

Boxenspezialist Teufel bestückt seine neue Definion 3 mit einem konstruktiv aufwendigen Koaxialsystem und garniert diesen Leckerbissen mit drei…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.