Testbericht

Subwoofer Velodyne CHT 12 R

Mit seinem fest sitzenden Stoffrahmen und der schlitzförmigen Reflexöffnung wirkt der Velodyne CHT 12 R für 800 Euro edel und unaufdringlich.

  1. Subwoofer Velodyne CHT 12 R
  2. Datenblatt
image.jpg

© Archiv

Der 30er-Treiber ist ein Ultra-Langhuber; die digitale Elektronik bietet Finessen wie Equalizer, Fernbedienung und Nachtabsenkung zur Schonung der Nachbarn. Betont satt und geschmeidig tönte der Velodyne, ein angenehmer Vertreter der kultivierten Gangart.

Velodyne CHT-12R

HerstellerVelodyne
Preis800.00 €
Wertung54.0 Punkte
Testverfahren1.0

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Velodyne SPL 1200 Ultra
Testbericht

Der geschlossene Velodyne SPL 1200 Ultra ist wertig gestalteter Präzisionswoofer mit integrierter Einmess-Funktion. Klanglich ist der SPL nahezu…
Velodyne DD 12+
Testbericht

Der neue Velodyne DD 12 Plus (4000 Euro) ist ein präziser, unglaublich tiefer und musikalischer Woofer mit überragender Ausstattung und Einmessung.
Velodyne DD 12 Plus
Testbericht

So viel Kontrolle über die Basswiedergabe wie mit den Woofern der neuen DD+-Serie von Velodyne gab es nie zuvor.
Velodyne EQMax 12
Testbericht

Der Velodyne EQ-Max 12 ist ein echter Alleskönner. Er beherrscht druckvollen Filmsound genauso wie ausgewogene Musikwiedergabe. Und das Beste: Er ist…
Velodyne EQ Max 15
Subwoofer-Test

Der Subwoofer Velodyne EQ Max 15 beweist im Test seine Allroundqualitäten. Er bietet Käufern hohen akustischem Output bei einfacher Handhabung.
Alle Testberichte
Google Pixel XL
Google-Smartphone
82,8%
Google versucht sich an einer eigenen Smartphone-Edelmarke. Ist das neue Google Pixel XL ein iPhone mit Android? Wir…
CAT S60
Outdoor-Smartphone
78,8%
CAT spendiert dem S60 eine Wärmebildkamera und macht es so zu einem einzigartigen, aber auch teuren Outdoor-Smartphone.…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.