China-Handy THL T200

6-Zoll Octa-Core-Smartphone für 230 Euro im Hands-on-Test

Beim chinesischen Smartphone THL T200 bekommt man für knapp 230 Euro einiges an Technik geboten: 6-Zoll Full-HD-Display, Octa-Core-Prozessor und NFC. Doch lohnt sich der Kauf des China-Boliden wirklich? Wir haben das Gerät im Test.

image.jpg

© Hersteller

Pro

  • Display Helligkeit
  • 22 GByte Speicherplatz
  • Kamera
  • Preis

Contra

  • Plastikgehäuse
  • Telefonie recht leise
  • Manche Menüpunkte nicht auf Deutsch
  • Bluetooth läuft nicht problemlos
Gut

Die technischen Daten des Dual-Sim-Smartphones THL T200 sehen auf dem Papier beeindruckend aus. Das Display, von Gorilla-Glass geschützt, löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf und bietet somit Full-HD-Auflösung. Der Octa-Core-Prozessor verspricht hohe Arbeitsgeschwindigkeiten und der 22 GByte große interne Speicher bietet viel Platz für Musik, Dateien und Fotos. Apropos Fotos: Das T200 verfügt über eine 13-Megapixel-Kamera mit Blitz auf der Rückseite, die Frontkamera ist mit satten 8 Megapixeln ausgestattet. Dazu kommen Multi-SIM Unterstützung und NCF. All das gibt es für rund 230 Euro.

Wir haben das THL T200 getestet und verraten Ihnen, ob sich das China-Smartphone als preiswerte Alternative zum Samsung Galaxy Note 3 (Test) lohnt und wo der Bolide Schwachstellen hat.

THL T200 - Erster Eindruck

Das China-Smartphone wirkt auf den ersten Blick durchaus robust. Die abnehmbare Rückabdeckung ist zwar aus Plastik, fühlt sich jedoch durch ihre geriffelte Struktur recht hochwertig an. Außerdem war im Test kein typisches Knarzen zu hören - in dieser Preisklasse ist das nicht selbstverständlich. Die Kunststoffkomponenten sind gut verarbeitet und weisen keine Spaltmaße auf.

Das Gerät liegt trotz des 6-Zoll-Displays noch gut in der Hand. Dazu tragen vor allem die Oberfläche der Rückseite, das niedrige Gewicht und die geringe Bauhöhe bei.Schaltet man das Phablet ein, erstrahlt der helle Bildschirm in kräftigen Farben. Schriften und Icons werden gestochen scharf dargestellt. Das Touchscreen-Display ist sehr blickwinkelstabil und reagiert schnell auf Eingaben.

THL T200 - Prozessor und Betriebssystem

Der verbaute MTK6592-Prozessor stammt von MediaTek und taktet mit 8 x 1,7 GHz. Seine acht Kerne sorgen für ruckelfreie Menüwechsel und schnelles Öffnen von Anwendungen und Apps. Im Antutu-Benchmark erhält das THL T200 26.764 Punkte und liegt damit vor dem HTC One und knapp hinter dem Samsung Galaxy S4.

Auf dem Phablet läuft Android 4.2.2 (Jelly Bean). Wann und ob es ein Update auf eine aktuellere Android-Version geben wird, ist nicht bekannt.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
230 Euro Octacore-Bolide

Neben einer Schutzhülle und einer Displayfolie liefert THL neben Ladekabel und Adapter bei dem 6-Zöller auch durchaus brauchbare Kopfhörer mit.

THL T200 - Telefonie und Akkuleistung

Messaging, Spielen, Surfen und Musikhören sind mit dem 6-Zöller kein Problem. Doch wie verhält es sich mit der Empfangs- und Gesprächsqualität? Ob in der Stadt oder im Vorort, das Smartphone zeigte fast immer vollen Empfang im D1-Netz an. Bei Telefonaten fiel im Test die geringe Lautstärke des Gesprächspartners auf. Die Tonqualität war jedoch auf beiden Seiten zufriedenstellend. 

Ebenso zufrieden waren wir im Test mit dem mitgelieferten 2500 mAh Akku. Nach rund 18 Stunden im normalen Gebrauch mit Messaging, Fotografieren und Surfen im WLAN - alles bei voller Displayhelligkeit - zeigt der Akkustand immerhin noch 59 Prozent. 

THL T200 - Kamera

Die 13-Megapixel-Kamera des THL-Smartphones liefert schöne scharfe Bilder und bildet fotografierte Objekte farbgetreu ab. Der Fokus lässt sich manuell ab einer Entfernung von etwa fünf Zentimeter gut einstellen, aber auch der Autofokus reagiert gut. Die Frontkamera ist für "Selfies" und Videotelefonie via Skype mehr als ausreichend. Auch aufgenommene Videos überzeugen durch ein scharfes Bild und guten Ton.

THL T200 - Lautsprecher und Bluetooth

Musik kann sich mit dem China-Smartphone durchaus hören lassen. Sowohl über Kopfhörer als auch mit dem Lautsprecher. Der Sound ist laut und klar ohne Verzerrungen. Weniger positiv ist uns im Test die Bluetooth-Funktion des 6-Zöllers aufgefallen. Hier gibt es Verbindungsprobleme und Ausfälle während einer aktiven Connection zu anderen Mobiltelefonen.

THL T200 - Fazit

Das Phablet kann durchaus überzeugen. Wer nach einem günstigen 6-Zoll-Smartphone sucht, für den ist das T200 eine gute Alternative zum Galaxy Note. Wirkliche Schwachstellen konnten wir bei unserem Test nicht entdecken.

Wichtig für Ware aus dem asiatischen Raum: das CE-Siegel. Dieses findet man bei dem T200 sowohl auf der Verpackung als auch auf der Kurzanleitung. Wenig erfreulich ist die fehlende Auszeichnung eines SAR-Wertes. Ein CE-Siegel ist jedoch vorhanden.

Das THL T200 ist für knapp 230 Euro bei efox-shop.com erhältlich. Die Lieferung aus China dauert etwa 7-10 Tage. Achtung: Es können beim Versand zusätzliche Zoll-Gebühren anfallen. Diese kann man sich jedoch von efox-shop zurückerstatten lassen, wenn bei der Bestellung die entsprechende Option gewählt wird.

THL T200 - Technik im Überblick

  • Display: 6-Zoll IPS-Full-HD-Display (5 Punkt Multi-Touch) aus Gorilla Glass
  • Prozessor: Octa-Core-Prozessor (8x 1,7 GHz)
  • Kamera: 13 Megapixel Rückkamera, 8 Megapixel Frontkamera
  • Maße: 160,8 mm x 84 mm x 9,4 mm
  • Gewicht: 139 Gramm
  • Dual-Sim (1x Standard-Sim, 1x Micro-Sim)
  • GPS, WLAN, Bluetooth, NFC
  • Android 4.2.2

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S3
Samsung-Zubehör

Fürs Galaxy S3 bietet Samsung jetzt einen 3000-mAh-Akku und für die NFC-Sticker TecTiles die passende TecTiles-App.
Acer Liquid S2
Testbericht

86,0%
Das Liquid S2 von Acer ist ein prall ausgestattetes 6-Zoll-Phablet und überzeugt im Test mit hochauflösendem Screen,…
LG L90
Testbericht

Das L90 bietet richtig viel Smartphone zum attraktiven Preis - und lebt vor allem von seinem üppigen Display.
Samsung Galaxy Core LTE
Testbericht

80,0%
Das Galaxy Core LTE liefert im Test solide Smartphone-Kost plus schnelles Cat-4-LTE. Ideal für preisbewusste…
Huawei Ascend Mate 7
6-Zoll-Phablet

85,4%
Das Huawei Ascend Mate 7 bringt es auf stattliche 6 Zoll Display-Größe. Nicht nur damit drängt das Phablet in der…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.