Fitness App für Android und iPhone

Workout Trainer (Pro+) im Test

Workout Trainer (Pro+) ist die derzeit beste Fitness-App. Sie glänzt im Test mit einer Vielzahl an Übungen und wirklich effektiven Workouts. Einzig das Abomodell könnte nerven.

Workout Trainer (Pro)

© Skimble

Workout Trainer (Pro) von Skimble

Den Workout Trainer (Pro+) gibt's für Android und iPhone. Die Abrechnung erfolgt per Abo, das Android-User für 6,99 US-Dollar (5,35 Euro) abschließen können. iPhone-Besitzer sind mit 54,99 Euro pro Jahr dabei. Für diesen stolzen Preis ist die App in vollem Umfang und inklusive Trainingsplänen nutzbar. Unentschlossene können ein siebentägiges Test-Abo ausprobieren.

Die Fitness-App von Skimble ist komplett auf Englisch, was aber nicht stört, denn der Workout Trainer (Pro+) hat so ziemlich alles, was fürs erfolgversprechende Training erforderlich ist. Im Test macht die App beim Starten einen bunten Eindruck, die Icons sind dennoch übersichtlich angeordnet. Zuerst kann der Nutzer des Workout Trainer (Pro+) ein eigenes Profil zu erstellen. Hier lassen sich Ziele, Zeit und Angaben zum Körperbau hinterlegen.

Fitness-Apps für iPhone und Android im Vergleichstest

Abwechslungsreiches und effektives Training

Fitness-Apps verfolgen oft ein bestimmtes Ziel, und genau da hat der Workout Trainer (Pro+) im Test überzeugt, da anspruchsvolle Übungen enthalten sind und diese sich je nach Trainingstag ändern. So ist nicht nur Abwechslung geboten, sondern auch stetige Effektivität. Die Übungen werden mit Videos visualisiert, die der Nutzer vorab herunterladen kann, falls man am Trainingsort kein Netz hat. Der Großteil der Übungen erfordert ein Studio oder einen gut eingerichteten Trainingsraum, es gibt aber auch Übungen für zu Hause.

Workout Trainer (Pro+)

Testwertung
  • Systembasis & Handhabung: 43 Pkt. von 50 Pkt.
  • Funktionalität: 43 Pkt. von 50 Pkt.
  • Gesamturteil: 86 (sehr gut)

Gute Community-Anbindung

Gut ist die direkte Anbindung an eine aktive Community. Diese unterhält sich zwar auf Englisch, trotzdem finden sich hier viele Tipps und Ratschläge rund ums Thema Fitness. Der Workout Trainer ist beim Vergleich von sechs aktuellen Fitness-Apps (connect-Ausgabe 2/2015) klarer Testsieger, sowohl bei Android als auch bei den iOS-Apps für iPhone und iPad. Wer professionelle Trainingsunterstützung sucht, kann die rund fünf Euro/Monat getrost investieren.

Pro

  • jede Menge Fitnessprogramme mit anspruchsvollen Übungen
  • abwechslungsreiches Training
  • gute Anbindung an eine aktive Community

Mehr Sport-Apps

Fitness App für Android und iPhone

Fitness App fürs iPhone

Contra

  • nur auf Englisch
  • teuer

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Home Workout im Test
Fitness App fürs iPhone

Tägliches Training in nur fünf Minuten: Für Vielbeschäftigte nicht schlecht, doch eine professionelle Trainingsunterstützung sieht anders aus.
Pollenalarm im Test
Pollenflug-App

Die Windows-App Pollenalarm ist schön gestaltet, im Test gut bedienbar und bringt ausreichend viele Features mit - aber leider keinen…
Pollen-Radar-App im Test
Pollenflug-App

Die App Pollen-Radar von Ratiopharm enttäuscht insgesamt: Gut und schnell zu bedienen, mit ausführlichem Ratgeber, aber mit sehr wenig Features und…
Box Cloudspeicher
Cloudspeicher

Der Online-Speicherdienst Box punktet im Test mit gut gemachten Apps für iOS, Android und Co. Die Gratisversion wirkt allerdings etwas…
Fantastical, App, iPad
Apps

Eingabe in natürlicher Sprache, ein Today-Widget und eine Aufgabenverwaltung: Fantastical 2 ist das Kalender-Powerhouse für iOS. Wir haben den Test.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.