Zubehör

Sieben Freisprecheinrichtungen fürs Auto

Sicher im Auto telefonieren ist einfach und günstig machbar, wie der Test von sieben Bluetooth-Freisprechern zeigt.

Freisprecheinrichtungen

© Archiv

Freisprecheinrichtungen

Endlich!", möchte man rufen. Nach einer Durststrecke von etlichen Jahren gelingt es der Industrie nun, das Thema Freisprechen im Auto preiswert und innovativ zu lösen.

Die aktuelle Generation von Bluetooth-Kits überzeugt nicht nur mit einer verglichen zu früher überraschend guten Sprachqualität, sondern wartet zudem mit zahlreichen cleveren Detaillösungen auf - vom Disk- Formfaktor wie bei der Nokia HF- 510 über die Sprachsteuerung und das ausziehbare Mikrofon der speziell für Smartphones ausgelegten Parrot Minikit Smart bis hin zum FM-Transmitter in der Plantronics K100.

Telefonieren im Auto ist mit diesen Kits nicht nur sicher, sondern macht auch Spaß. Wir zeigen Ihnen sieben Bluetooth-Car-Kits im Vergleich. Da ist definitiv für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Galerie

Sicher im Auto telefonieren ist einfach und günstig machbar.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Parrot Minikit Plus
Testbericht

Das Parrot Minikit Plus bietet überzeugende Sprachsteuerung zum günstigen Preis. Das zeigt unser Test.
Bury CC 9068 App
Testbericht

Die Bury CC 9068 App ist die erste Freisprechanlage, die über eine eigene App das Smartphone-Display zur Steuerung nutzt. Der erste Test.
Parrot Asteroid
Kaufberatung

Wir verraten, was Sie beim Kauf einer Freisprecheinrichtung ausgeben sollten und worauf Sie achten müssen.
Funkwerk Dabendorf Audio 2010
Top 10: Freisprecheinrichtungen

Wir zeigen die derzeit zehn besten Freisprecheinrichtungen. Mit allen Kandidaten telefonieren Sie im Auto sicher und bequem.