Vergleichstest

Achtung: 3D ist nicht gleich 3D

3D ist leider nicht gleich 3D, schon gar nicht auf Blu-ray. Schon seit langem werden 3D-Blu-rays mit antiker Technik angeboten, passend mit 3D-Brillen in der Packung. Die Filme befinden sich dann in anaglyphischem 3D auf der Scheibe. Dieses bereits 150 Jahre alte Verfahren nutzt für jedes Auge unterschiedlich eingefärbte, versetzte Bilder. Vorteil: Man kann es mit jedem 2D-Player und -Display abspielen. Nachteil: miese Farben, schlechte Trennung zwischen den Perspektiven mit irritierenden Geisterbildern und nach kürzester Zeit grausige Kopf- und Augenschmerzen. Diese Discs sind die perfekte Antiwerbung für 3D.

image.jpg

© Archiv

BD-3D-Logo

Was man dagegen haben will, sind die neuen, echten 3D-Blu-ray-Discs, zu erkennen am offiziellen Logo, das identisch ist mit jenem auf den Playern. Diese Scheiben werden auch von herkömmlichen Blu-ray-Geräten, die kein 3D beherrschen, problemlos abgespielt. Daher kann man sie vorsorglich jetzt schon kaufen, selbst wenn noch keine Player-Neuanschaffung ins Haus steht. Dann hat man beim Kauf eines 3D-Spielers bereits ein paar Platten im Schrank.

Auch 3D-Player können diese Scheiben für herkömmliche Displays in 2D wiedergeben. Im 3D-Modus auf dem 3D-TV sieht man aber erst die volle räumliche Qualität - mit knackscharfem Bild und korrekten Farben. In diesem Sommer erscheinen mit "Monsters vs. Aliens", "Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen" und "Grand Canyon Adventure" die ersten 3D-Blu-rays nach der aktuellen Norm.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Vergleichstest Blu-ray-Player Pioneer BDP LX 52, Sony BDP S 760

Pioneer und Sony wollen in der Blu-ray-Oberklasse neue Maßstäbe setzen. Was ihnen auch gelingt, aber auf völlig unterschiedlichen Wegen.
Vergleichstest Blu-ray-Player Pioneer BDP 120, Philips BDP 7500, Denon DBP 1610, Sony PS 3 Slim 120 GB

Die Playstation 3 war lange ein Schnäppchen als Blu-ray-Player. Kann die Konsole aktuellen HiFi-Modellen der gleichen Preisklasse noch Paroli bieten?
Blu-ray-Player Arcam FMJ BDP 100, Marantz UD 5005
Vergleichstest

Zwei topaktuelle Blu-ray-Player, zwei Kulturen: Marantz UD 5005, der digitale Universalist, und Arcam FMJ BDP 100, der anspruchsvolle Audiophile.
Blu-ray-Player von Onkyo und Yamaha im Vergleich
Vergleichstest

Diese zwei Player a 500 Euro könnten unterschiedlicher kaum sein. Für wen taugt der highendige Onkyo BD SP 809? Wer ist mit dem Yamaha-Alleskönner…
Arcam BDP 300 vs. Marantz UD 7007
Vergleichstest Blu-ray-Player

Unsere Tester haben zwei Blu-ray-Player mit High-End-Anspruch geprüft. Arcam BDP 300 oder Marantz UD 7007 - wer triumphiert?
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.