Große Kaufberatung

Alpine CDE-123R

Das ist - ein Alpine. Das CDE-123R (180 Euro) ist anhand seiner charakteristischen Leuchttasten auf der linken Seite selbst aus der Entfernung auf den ersten Blick als Alpine zu erkennen. Und als solches ist es konsequent auf guten Klang ausgelegt...

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Dir Nr. 9

Das CDE-123 R ist ein typisches Alpine - ein Radio, das vor allem klingen will. Und kann.

Davon zeugen die drei Paar Vorverstärker-Ausgänge, der parametrische Dreiband-Equalizer plus Aktivweiche, die abschaltbaren internen Endstufen und die Phasenregelung für den Subwoofer. Dass dies alles etwas gebracht hat, zeigte der feinsinnige und klare Klang in allen Betriebsarten.

Aber die Alpinisten sind auch innovativ: Sie spendieren ihrem Neuling einen doppelt ausgeführten USB- und Klinken-Eingang auf der Front- wie Rückseite. Der Klinken-Aux (hinten nur via Adapter) kann zudem mit der aktuell ausgewählten Quelle vermixt werden, was es etwa erlaubt, ein mobiles Navigationssystem anzuschließen, das seine Abbiegeanweisungen dann parallel zur Musik durchgibt. Dazu kommt die Nokia-Link-Funktion, mit der sich per USB angeschlossene Nokia-Handys steuern lassen.

iPod-Direktsteuerung

Bluetooth kann das CDE-123R nur via Adapter. iPods und iPhones steuert es direkt, bei großen USB-Speichern beschleunigt die Banking-Funktion den Zugriff. Das einzeilige Display erschwert die Orientierung in großen Musikbibliotheken, bei anderen Bedienschritten hakt es mitunter an der Übersicht. Doch beim Kernthema, dem Klang, hatte das Alpine CDE-123R alles im Griff. Bei starken Radiosendern strahlte es prächtig, nur bei schwächeren ließ es manchmal ein wenig früher als die Konkurrenten Störgeräusche zu.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Top-Anlage: Großer Sound im Kleinwagen
Top-Anlage im Fiat 500

Die Besitzerin des roten Fiat 500 verpasste ihrem "Luigi" eine potente HiFi-Anlage, ohne dabei auf Alltagstauglichkeit zu verzichten. In unserem…
JVC KW-NSX1
Frisch von der AMICOM

Das Highlight des neuen Smartphone/Multimedia-Receivers JVC KW-NSX1 heißt "Mirror Link".
AMICOM 2012
So war's auf der AMICOM 2012

Die AMICOM 2012 in Leipzig war ein voller Erfolg: Beinahe 120 000 Fans strömten zu Europas größter Messe für In-Car-Elektronik nach Leipzig. Der…
JVC KD-X70BTE
Ohne Laufwerk

Edel und hochmodern - das silberfarbene JVC-Radio KD-X70BTE (220 Euro) im 1-DIN-Format kommt ohne Laufwerk. Musik spielt es von vielen anderen…
Neue Fotos: AMICOM 2012
Messe in Leipzig

Die AMICOM in Leipzig hat sich als Messe für In-Car-Elektronik etabliert. Auch dieses Jahr gab es dort wieder herausragende Autos und Einbauten zu…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.