Hotelsuche per Smartphone

Hotelbuchungs-Apps im Vergleich

Ein Kurztrip nach Paris oder eine Woche Nordsee mit der Familie: Immer mehr Reisende suchen ihre Unterkünfte online. Spezielle Apps zur Hotelbuchung versprechen nicht nur eine riesige Hotelauswahl und Komfort bei der Buchung, sondern auch die günstigsten Preise. Wie gut klappt die Hotelsuche per App?

Hotel-Apps

© Jaques PALUT / shutterstock.com (Bearbeitung: Weka)

Hotel

Social Media und internetfähige Endgeräte haben die Reisebuchung grundlegend verändert. Während man früher ins Reisebüro des Vertrauens pilgerte, genügen heute ein paar Klicks, um Hotels, Flüge oder Mietwagen zu finden. Laut einer Studie des Branchenverbands Bitkom buchen bereits acht von zehn Internetnutzern ihre Reisen online – Tendenz steigend. 

Kein Wunder, denn virtuelle Buchungsportale sind rund um die Uhr geöffnet und vermitteln Kunden auch​ das Gefühl, echte Schnäppchenangebote zu ergattern. Aber klappt die Hotelsuche und Buchung per App genauso gut wie am PC? Das wollten wir genau wissen und haben sechs Smartphone-Tools auf ihre Praxistauglichkeit hin getestet. Neben Design, Ausstattung und Bedienung der Apps stand auch ein Preisvergleich an.

Dazu haben wir vier Testhotels nach Kriterien wie Lage und Bewertungen auf der Plattform Holidaycheck ausgewählt und in den mobilen Angeboten verglichen. Überrascht​ hat uns, dass sich kaum signifikante Preisunterschiede feststellen lassen, denn bei allen Anbietern kosteten unsere Testhotels in etwa gleich viel. 

Bei den Zusatzleistungen lohnt es sich dagegen immer, genauer hinzusehen: Ist Frühstück dabei, kann WLAN ohne Aufpreis genutzt werden oder kostet der Parkplatz extra? Die größten Abweichungen bestehen bei den Filterfunktionen der Apps. Hier würde sich das ein oder andere Update durchaus positiv auswirken.​

Hotel Tonight

© Hotel Tonight

Der Anbieter ist spezialisiert auf Last-Minute-Hotelzimmer in diversen Städten.

Tipp für Spontanreisende: Hotel Tonight

Ob spontaner Kurztrip, Wochenendausflug oder Hotelzimmer auf die letzte Minute: Für alle, die kurzfristig eine Bleibe suchen, lohnt ein Blick in das Angebot von Hotel Tonight. Alle Unterkünfte sind für den aktuellen und darauffolgenden Tag sowie die nächste Woche buchbar. Dazu arbeitet der Betreiber mit diversen Hotels weltweit zusammen, die auf ihre letzten verfügbaren Zimmer große Rabatte einräumen. 

Um das Passende für den Geldbeutel zu finden, sind alle Zimmer in Kategorien eingeteilt (z.B. Basic, Hip und Luxus), wobei fast nur Doppelzimmer angeboten werden. Die App ist für Android- und iOS-Geräte erhältlich und ermöglicht die schnelle Buchung in nur drei Schritten. Neben einer genauen Beschreibung des Hotels lässt sich auch dessen Standort inklusive Google-Street-View-Vorschau abrufen.​

iOS-Kurztipp: Apps in Ordner gruppieren

Quelle: connect
Mehr Ordnung auf iPhone und iPad: So einfach lassen in iOS sich mehrere Apps in einen gemeinsamen Ordner ablegen.

Mehr zum Thema

MinNote
Mind-Map für iOS und Android

Gemeinsam Ideen entwickeln - mit diesen Mindmapping-Tools für iOS und Android funktioniert's am besten.
FiftyThree Pencil
Apps für iPhone und iPad

Apples Notizen-App bietet nur einige Grundfunktionen. Deutlich umfangreicher sind viele Alternativen im App Store. Wir testen Notizen-Apps für iOS.
WhatsApp Online-Status
WhatsApp-Tipps

Mit Lesebestätigungen und Online-Status verrät WhatsApp Ihren Gesprächspartnern vielleicht mehr über Sie, als Ihnen lieb ist.
PDF Apps
PDF-Dateien am Smartphone bearbeiten

Ausdrucken war gestern: Mit diesen Apps können Sie PDF-Dokumente am Smartphone lesen und verwalten, mit bunten Randbemerkungen versehen und sogar…
Schlaf-Apps
Entspannung und Schlaf-Tracking

Haben Sie Probleme beim Einschlafen? Wir stellen Apps vor, die beim Entspannen helfen oder die Schlafqualität tracken.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8 Front
Alles zu Preis, Verkaufsstart und Features
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative. Hier unser erster Test und alle Infos zu Preis, Verkaufsstart und Features.
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.