Mobile Mailprogramme im Test

E-Mail-App Maildroid im Test

Maildroid

© Hersteller

Flexibel: Die Darstellung der Inbox lässt sich stark personalisieren – etwa mit Farben für jedes Konto (links). Sicher ist sicher: Mit Zusatz-Apps kann MailDroid per S/MIME oder PGP signieren und verschlüsseln (rechts).

In seiner Feature-Fülle vergleichbar mit Airmail für iOS, dürfte MailDroid (kostenfrei, werbefreie Version für 8,49 Euro) weniger erfahrene Nutzer eher abschrecken: Die vielen und auch nur teilweise korrekt auf Deutsch übersetzten Einstellungen zielen klar auf Vielschreiber, die sich absolute Kontrolle über ihre Posteingänge wünschen. Und dem etwas altbackenen Design merkt man an, dass MailDroid schon lange auf dem Markt der Android- Clients unterwegs ist.

Doch genug gemeckert - schließlich hat MailDroid Features zu bieten, die man woanders meist vergeblich sucht. Das fängt bei den Darstellungsoptionen an, mit denen man neue Mails wahlweise mit Betreff oder Absender oder mit beidem in Fettschrift anzeigen kann.

Vielseitiges Mailprogramm

Farben zu Mail-Konten zuzuordnen und die Schriftgröße wie -farbe individuell anzupassen, ist ebenfalls möglich. Die Vielfalt hört bei der Möglichkeit, über kleine Zusatz-Apps Optionen zur Mail-Verschlüsselung einzubinden, noch lange nicht auf. So lassen sich E-Mails beispielsweise nicht nur in Ordner, sondern auch in Ordner anderer Konten verschieben - wie bei Airmail ein äußerst seltenes Profi-Feature.

Andere Dinge wie das Snoozen von Nachrichten oder das Filtern des Posteingangs erledigt MailDroid quasi im Vorbeigehen; wie die Konkurrenz sind Wischgesten fester Bestandteil der schnell erlernbaren Bedienung. Sogar Regeln zur automatischen E-Mail-Behandlung anhand fester Kriterien sind an Bord - das schaffen sonst nur Desktop-Clients.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone

88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
iPhone 7 Plus Preis ohne Vertrag
Neue Apple-Smartphones 2016

Apple hat das iPhone 7 und iPhone 7 Plus vorgestellt. Unsere Übersicht zeigt den offiziellen Preis ohne Vertrag für alle Modellvarianten.
iPhone 7 Parodie Apple Plug
Humor

Alte iPhones "aufrüsten" mit Apple Plugs: Der fehlende Kopfhöreranschluss des iPhone 7 wird das Ziel einer witzigen Parodie-Webseite.
Aldi Smartphone M5
Smartphone-Schnäppchen im Check

Ab 15. September gibt es das 5-Zoll-Smartphone von Sony sowohl bei Aldi Nord als auch Süd - ist das Xperia-Modell ein Schnäppchen?
Zahlen Tastatur Ziffern iOS iPhone iPad
Video
iOS-10-Tipp

Statt umständlich zwischen Buchstaben- und Zifferneingabe hin- und herzuwechseln, kann man Zahlen mit der iOS-10-Tastatur auch viel einfacher…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.