Festnetz- und DSL-Test 2015

EWE, M-Net und Net-Cologne im Vergleich

Wie schneiden die regionalen Festnetz- und DSL-Anbieter im Breitband-Test von connect ab? Wir haben EWE, M-Net und Net-Cologne auf den Zahn gefühlt.

Regionale Anbieter

© Connect

Regionale Anbieter

EWE

Ursprünglich standen die Buchstaben EWE für Energieversorgung Weser-Ems. Dahinter steckt Deutschlands fünftgrößtes Energieversorgungsunternehmen, das neben Strom und Gas auch DSL-Anschlüsse zwischen Ems und Elbe, in Brandenburg und auf Rügen anbietet. Der regionale Provider hat mittlerweile auch IP-basierte Sprachdienste und somit prinzipiell dasselbe Leistungspaket wie die bundesweiten Anbieter im Portfolio.

Unter den drei Regionalnetzen schneidet er im vorliegenden Netztest am besten ab und spielt dort, wo sein Netz verfügbar ist, sogar in derselben Liga wie die Top-Platzierten. Für eine leistungsfähige Auslegung des Kernnetzes spricht, dass EWE die mit Abstand schnellste Reaktionszeit beim Upload mit parallelem Download bietet: 29 Millisekunden. Insgesamt erzielt EWE die zweitbeste Leistung bei den Daten- und Webservices. Und auch die Ergebnisse bei der IP-Sprachtelefonie können sich sehen lassen.

  • connect-Urteil: gut (408 Punkte)

M-Net

Auch hinter dem Münchner Citynetz-Carrier steht ein Energieversorger, in diesem Fall sind es die Stadtwerke München. Neben der bayerischen Landeshauptstadt bietet M-Net seine Dienste auch in anderen Gebieten Bayerns, Baden-Württembergs und Hessens an. Schon im Festnetztest 2014 erzielten die Bayern gute Ergebnisse. Mittlerweile bieten sie auch IP-Telefonie an und können somit zum vollwertigen Vergleich mit den beiden anderen City-Carriern antreten.

Dabei zeigt der Netztest, dass die Münchener ihr eigenes Netz gut im Griff haben - zum Beispiel, wenn Sprachverbindungen gleichzeitig zu hoher Datenlast aufgebaut werden. Einschränkungen sind jedoch zum Teil bei Sprach -und Datenverbindungen nach außen festzustellen. So ermittelte zafaco für M-Net im Testzeitraum die längste Aufbauzeit bei Verbindungen zu anderen All-IP-Netzen, und auch der Start von Youtube-HD-Wiedergaben dauerte bei M-Net besonders lange.

  • connect-Urteil: befriedigend (356 Punkte)

Bildergalerie

Regionale Anbieter
Galerie
Home connect

In der Galerie zeigen wir Ihnen die detaillierten Messergebnisse des DSL- und Festnetztest 2015 von connect.

Net-Cologne

Net Cologne bietet Breitbandanschlüsse im Raum Köln/Bonn sowie in umliegenden Kreisen und Gemeinden und setzt dabei auf einen Mix aus Glasfaser, Koaxialkabel und Kupferleitungen (DSL). Das Unternehmen wurde vom Energieversorger Rheinenergie, der Sparkasse Köln/Bonn und den Kölner Verkehrsbetrieben gegründet. Auch dieser Provider hat mittlerweile ein komplettes NGN-Portfolio aus IP-Telefonie, Breitbandinternet und optional angebotener Mobilfunk-Komponente.

Schon im Vorjahr war die Achillesferse die Sprachqualität - dieses Bild zeigt sich auch im Festnetztest 2015. Die rote Laterne trägt Net Cologne hier sowohl für Voice-over-IP-Verbindungen übers Festnetz als auch bei den Testverbindungen vom und zum Mobilfunknetz. Da die erhobenen Messungen zudem auch Schwächen bei Datenverbindungen wie etwa der langsamsten Downloadzeit von Webseiten ergeben, landet Net Cologne am Ende des Felds.

  • connect-Urteil: ausreichend (280 Punkte)

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Das Gratis-Programm InSSIDer 2 zeigt unter Windows die Kanalbelegung aller benachbarten WLANs an.
Tipps & Tricks

Bei der WLAN-Suche empfangen Sie die Nachbarnetze stärker als Ihr eigenes? Wir zeigen, wie Sie mit einem Kanalwechsel dafür sorgen können, dass…
Qivicon Heimvernetzung
Smart Home

Die Smart-Home-Plattform Qivicon der Telekom steuert auf Wunsch die komplette Heimvernetzung von Heizung über Lichtschalter bis hin zu Rauchmelder…
D-Link Heimvernetzung
Smart Home

Smart Home für jeden - das verspricht D-Link mit den Mydlink-Home- Produkten und der dahinterstehenden Cloud-Lösung. Ist das Konzept ausgereift?
Vodafone R215
LTE Router

Der Vodafone R215 basiert auf einem etwas älteren LTE-Router von Huawei, der maximal LTE Cat 4 und WLAN 11n unterstützt. Der Test zeigt, für wen…
Festnetztest
Festnetz- und DSL-Test 2015

DSL oder Kabelanschluss, Premium- oder Billiganbieter, bundesweiter oder regionaler Betreiber? Wir zeigen, welcher Anbieter Ihnen die besten…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.