Reise-Apps

Germanwings App im Test

Germanwings

© Hersteller

Der aufgeräumte Startbildschirm setzt die richtigen Prioritäten (links). Auch die Optionen bei der Flugbuchung sind klar gegliedert (rechts).

Neuerdings werden die günstigeren Angebote der Lufthansa-Gruppe verstärkt unter der Marke Eurowings gebündelt. Die Anwendung landet aber wie gehabt unter der Bezeichnung "Germanwings" auf dem Smartphone. Unter den Testteilnehmern hielten sich Lob und Tadel weitgehend die Waage. Insgesamt reichte es für einen soliden Mittelfeldplatz. Häufiger bemängelt wurden die längeren Ladezeiten. Kleinere Unzulänglichkeiten gab's zudem bei der Sitzplatzreservierung.

Unter iOS ließ sich die elektronische Bordkarte mit der Wallet-App problemlos speichern. Allerdings wurde das auf dem iPhone hinterlegte Ticket beispielsweise auf dem iPad nicht angezeigt. Top: Beim Aufruf der Bordkarte wurde die Displayhelligkeit sogar automatisch erhöht.

Lob verdiente sich die App zudem mit einer gelungenen Menüführung und effizienter Arbeitsweise. Gut: Selbst anspruchsvollere Arbeitsschritte wie die Flugbuchung oder das Einchecken klappten hier vergleichsweise zuverlässig.

Kleine Optimierungsmöglichkeiten gab es dennoch: Bei der Registrierung fehlte das Feld für die Eingabe des Firmennamens. Und bei der Flughafenauswahl wäre eine Vorschlagsliste mit bereits gewählten Orten wünschenswert. Hin- und Rückflug wurden auf zwei Seiten verteilt. Das Miles-&- More-Konto des Mutterkonzerns ließ sich via App nicht erreichen. Die Unterschiede zwischen den Tarifen Basic, Smart und Best wurden übersichtlich dargestellt.

Pro

  • klare Benutzerführung
  • relativ hohe Erfolgsquote
  • recht intuitiver Check-in
  • nahtlose Wallet-/Passbook- Integration (iOS)

Contra

  • längere Ladezeiten
  • Miles-&-More-Konto nicht integriert
  • geräteübergreifender Abgleich unvollständig

Fazit

Wer hier fliegt, kann auf einen aufgeräumten Flugbegleiter für sein Phone zurückgreifen.

Mehr zum Thema

Dokumente scannen mit Android und iPhone
Gratis-App

Wie Sie aus Ihrem Android-Smartphone einen Scanner machen: Mit der App Google Drive geht's einfach, bequem und gratis.
Samsung Galaxy S5 und Apple iPhone 6
Android-App von Apple

Apple bietet eine "Umzugsapp" an, die den Wechsel von Android zu iOS erleichtern soll.
Smartphone Privacy Settings
Sicherheit

Privatsphäre schützen beim mobilen Surfen und der App-Nutzung: connect gibt Tipps zum Datenschutz auf Smartphone und Tablet.
Smartphone-Plattform wechseln
Neues Betriebssystem

Android, iOS oder Windows Phone: Wir geben Tipps für den Umzug auf eine neue Smartphone-Plattform.
shutterstock
Smartphone Betriebssysteme

connect lässt Android 6 Marshmallow, iOS 9 und Windows 10 Mobile gegeneinander antreten. Welches ist das beste Betriebssystem?
Alle Testberichte
Google Pixel XL
Google-Smartphone
82,8%
Google versucht sich an einer eigenen Smartphone-Edelmarke. Ist das neue Google Pixel XL ein iPhone mit Android? Wir…
CAT S60
Outdoor-Smartphone
78,8%
CAT spendiert dem S60 eine Wärmebildkamera und macht es so zu einem einzigartigen, aber auch teuren Outdoor-Smartphone.…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.