ANZEIGE DECT-Telefone

Gigaset CL750A GO und Gigaset CL750 HX

Gigaset CL750A GO und Gigaset CL750 HX

© Gigaset

Das Komplettgerät CL750 A GO wird zum Preis von 120 Euro angeboten und kombiniert ein „Sculpture“-Telefon samt Ladeschale mit der GO-BOX 100. Telefon und Basis gibt es wahlweise in Schwarz oder Weiß. Auch das Designer-Mobilteil CL750 gibt es als HX-Version, die für die Zusammenarbeit mit VoIP-Routern ausgelegt ist. Neben Menüeinträgen für deren Funktionen wird natürlich auch HD-Voice unterstützt.

Das Gigaset CL750 ist Schnurlostelefon und Designobjekt. Auch dieses Kunstwerk gibt es wahlweise als GO-Komplettgerät oder als HX-Universalmobilteil.

Das Gigaset CL750, das den Beinamen "Sculpture" trägt, richtet sich an Kunden mit einem Faible für Design. Das besonders elegante Telefon gibt es in Schwarz oder Weiß - als GO-Komplettgerät für 120 Euro oder ab Ende März 2016 auch als HX-Universalmobilteil für 100 Euro.

Mit einem cleveren Extra lässt sich das Telefon noch besser an die individuelle Wohnumgebung anpassen: Für jeweils 15 Euro bietet Gigaset drei verschiedene Covers für die Ladeschale an, mit denen sich die sichtbare Fläche wahlweise in Anthrazit, "Champagner-Metallic" oder einem Holzfurnier verkleiden lässt. Wer sich für das CL750 A GO entscheidet, kann - wie bei allen GO-Modellen üblich - die GO-Box 100 und das Telefon mit Ladeschale jeweils separat aufstellen. Prominent sichtbar ist dann nur das designorientierte Gespann aus Mobilteil und Ladestation.

Dennoch kommt auch die GO-Box in zum Hauptgerät korrespondierender Farbe - also in Schwarz oder Weiß. Technisch bietet das CL750 solide Kost und ist in der Gigaset-Mittelklasse positioniert. Neben anspruchsvollem Design bekommen Käufer somit auch ein funktionales und komfortabel bedienbares DECT-Telefon. Und ein topmodernes noch dazu - das auch aktuelle Funktionen wie HD-Voice oder bei den HX-Modellen Menübedienung von Router-Funktionen unterstützt.

Ausstattung

  • Abmessungen: Mobilteil 194 x 53 x 30 mm, 118 g;
  • Akkus: 2 x AAA NiMH;
  • Display: 1,8 Zoll (4,6 cm); 128 x 160 Pixel;
  • Telefonbuch: 200 Einträge mit 3 Rufnummern, Jahrestag, VIP-Ton;
  • Komfortfunktionen (Auswahl): Raumüberwachung (Babyphone), Direktwahl (Babycall), Kalender, Wecker, Rufnummernanzeige (CLIP), beleuchtete Tastatur, Freisprechen am Mobilteil

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Gigaset S850A Go
IP-Telefon

Mit einer neuen Basisstation, die speziell für All-IP-Anschlüsse ausgelegt ist, bietet das Gigaset S850A Go maximalen IP-Telefonie-Komfort.
Gigaset SL450 HX
IP-Telefon

85,6%
Das SL450 HX ist der neue Star im Gigaset-Sortiment: Dank Top-Display und toller Haptik macht die Bedienung des…
Gigaset S850 HX
IP-Telefon

84,0%
Das Gigaset S850 HX ist speziell für den Betrieb an VoIP-Routern ausgelegt und wurde dafür an die Funktionen beliebter…
Gigaset C430 HX
DECT Telefon

83,2%
Mit dem C430 HX bietet Gigaset nun auch ein Mittelklasse-Telefon an, das speziell für den Betrieb an VoIP-Routern…
Gigaset E560 HX
DECT-Telefon

82,4%
Das Gigaset E560 HX ist ein Großtasten-Telefon für die Anmeldung an DECT-fähigen Routern wie Geräten von AVM,…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.