ANZEIGE DECT-Telefone

Gigaset E630A GO und Gigaset E630 HX

Gigaset E630 A GO und Gigaset E630 HX

© Gigaset

Robustes Gehäuse für raue Umgebungen, viele Komfortfunktionen und topmoderne Extras wie IP-Unterstützung und HD-Voice – als Komplettgerät mit GO-Box 100 gibt es das E630 A GO für faire 120 Euro (rechts). Wer das solide schnurlose Telefon mit uneingeschränktem Bedienkomfort an einem VoIP-tauglichen Router nutzen möchte, greift zur Modellvariante E630 HX – die für 100 Euro erhältlich ist (links).

Dem E630 gelingt der Spagat: Es ist hart im Nehmen und steckt trotzdem voll zeitgemäßer Technik. Dieses Telefon ist ein sehr solider Partner.

Und wieder eine Analogie zum schwäbischen Premium-Autohersteller: Auch bei Gigaset steht die E-Klasse in Preis und Leistung zwischen der höher positionierten S- und der günstigeren C-Klasse. So kostet das Komplettgerät E630 A GO 120 Euro, die Variante als Universalmobilteil E630 HX gibt es für 100 Euro.

Wie bei der S-Klasse unterstützen die Geräte SMS und haben eine Headset- Buchse, wie bei der C-Klasse ist der Telefonbuchspeicher auf 200 Einträge beschränkt. Ein hochwertiges 1,8-Zoll-Farbdisplay (4,6 cm Diagonale) mit 128 x 160 Pixeln Auflösung und eine beleuchtete, gut dimensionierte Tastatur sind selbstverständlich auch beim E630 zu finden. Allerdings kommt hier noch eine weitere Besonderheit hinzu: Die E-Modelle sind besonders robust ausgelegt. So erfüllen die Mobilteile des E630 die Schutzklasse IP 65: Sie sind gegen Wasser, Staub und Stöße geschützt.

Dazu passend verfügen die Geräte über eine Taschenlampenfunktion und melden eingehende Anrufe auf Wunsch auch per Vibrationsalarm und LED-Blitze - damit diese in lauten Umgebungen nicht überhört werden. Damit eignen sich das E630 A GO und das E630 HX perfekt für den Einsatz in raueren Umgebungen wie zum Beispiel in Werkstätten oder auf Baustellen. Auf modernen Telefonkomfort muss auch dort niemand verzichten.

Ausstattung

  • Abmessungen: Mobilteil 154 x 52 x 30 mm, 135 g;
  • Akkus: 2 x AAA NiMH;
  • Display: 1,8 Zoll (4,6 cm); 128 x 160 Pixel;
  • Telefonbuch: 200 Einträge mit 3 Rufnummern, Jahrestag, VIP-Ton;
  • Anschlüsse: Headset 2,5 mm;
  • Komfortfunktionen (Auswahl): Raumüberwachung (Babyphone), Direktwahl (Babycall), Kalender, Wecker, SMS, bel. Tastatur, Taschenlampe, Vibrationsalarm

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Gigaset S850A Go
IP-Telefon

Mit einer neuen Basisstation, die speziell für All-IP-Anschlüsse ausgelegt ist, bietet das Gigaset S850A Go maximalen IP-Telefonie-Komfort.
Gigaset SL450 HX
IP-Telefon

85,6%
Das SL450 HX ist der neue Star im Gigaset-Sortiment: Dank Top-Display und toller Haptik macht die Bedienung des…
Gigaset S850 HX
IP-Telefon

84,0%
Das Gigaset S850 HX ist speziell für den Betrieb an VoIP-Routern ausgelegt und wurde dafür an die Funktionen beliebter…
Gigaset C430 HX
DECT Telefon

83,2%
Mit dem C430 HX bietet Gigaset nun auch ein Mittelklasse-Telefon an, das speziell für den Betrieb an VoIP-Routern…
Gigaset E560 HX
DECT-Telefon

82,4%
Das Gigaset E560 HX ist ein Großtasten-Telefon für die Anmeldung an DECT-fähigen Routern wie Geräten von AVM,…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.