Vergleichstest

HTC One M9 vs. M8

Bringt's das HTC One M8 noch? Oder sieht es neben dem HTC One M9 alt aus? Der Vergleich von One M9 und One M8 zeigt, ob sich der Aufpreis fürs M9 tatsächlich lohnt.

HTC One M9 und One M8

© HTC

HTC One M9 und One M8

HTC One M9 oder One M8? Erkennen Sie den Unterschied im Bild oben? Das One M9 (links) ist jeweils einen Millimeter kürzer und schmaler als der Vorgänger, ansonsten sind beide HTC-Modelle optisch fast identisch. Denn zum einen sind die 2015er-Flaggschiffe nicht größer als ihre Vorgänger. Der Trend, dass die neuen Modelle jedes Jahr größer werden, ist vorbei. HTC zieht hier vorläufig bei 5 Zoll den Schlussstrich.

Außerdem hat HTC im Gegensatz zu Samsung beim Galaxy S6 (Test) bewusst das Design des One M8 (Test) beibehalten. Auch Apple nimmt sich der Optik ja nur im Zweijahresrhythmus an. HTC belässt es bei Kleinigkeiten, die mehr haptisch als optisch auffallen: Das technische Design des Vollmetall-Gehäuses unterstreicht das M9 mit spürbar kantigen Rändern.

Ist dann vielleicht auch die Ausstattung identisch? Bringt das HTC One M9 (Test) gar nicht so viel mehr als das One M8? Oder anders gefragt: Ist der Preisunterschied von aktuell rund 200 Euro überhaupt gerechtfertigt? Der detaillierte Vergleich gibt Aufschluss.

Display

Nicht nur die Größe von 5 Zoll, auch die Auflösung ist gleich geblieben: Während Samsung oder LG das technisch machbare verbauen, bleibt HTC beim M9 wie beim M8 bei der mehr als ausreichenden Full-HD-Auflösung von 1080 x 1920 Pixel. Feinere Strukturen sind fürs Auge eh nicht wirklich erkennbar.

Das Display des One M9 war im Test einen Ticken heller; 485 cd/m2 statt 473 cd/m2 machen aber letztlich keinen entscheidenden Unterschied. Auch in heller Umgebung bleiben beide Anzeigen damit gut ablesbar. Hier liegen One M9 und One M8 letztlich gleichauf.

Bildergalerie

HTC One M8
Galerie
Edles HTC Flaggschiff

Wir stellen das neue Flaggschiff von HTC, das One M8, vor. Das edle Smartphone im Metallgehäuse bietet ein 5 Zoll großes Full-HD-Display und eine…

Ausstattung

In Sachen Ausstattung finden sich dann größere Unterschiede zwischen den zwei HTC-Flaggschiffen. Den internen Speicher hat HTC beim M9 von 16 auf 32 GB verdoppelt. Davon sind nun 20 GB statt 10 GB beim Vorgänger M8 frei nutzbar.

HTC hat beiden Modellen einen Steckplatz für Micro-SD-Karten spendiert. Zudem gibt's im One M9 einen aktuelleren Prozessor. Der Snapdragon 810 von Qualcomm in 64-Bit-Architektur arbeitet mit acht Kernen, die in zwei Clustern auf unterschiedlichen Leistungsniveaus arbeiten. Das M8 hat den Vorgänger Qualcomm 801 mit vier Kernen im Einsatz.

Der vielleicht größte Unterschied zeigt sich bei der Kamera. HTC hat sich von der 4-Megapixel-Kamera des One M8 verabschiedet. Die sollte dank besonders großer Pixel (Ultrapixel) lichtempfindlicher sein als mancher Pixelprotz, was in der Praxis aber nicht recht aufging.

Beim One M9 kommt eine 20-Megapixel-Kamera zum Einsatz, die deutlich besser ist. Mit den Kameras von Apple oder Samsung kann aber auch sie nicht mithalten. Was beim One M9 wirklich top ist: Bei der Frontkamera setzt HTC nochmal auf das Ultrapixel-Prinzip, mit guten Ergebnissen.

Ausdauer

In Sachen Ausdauer ist das One M9 schlechter als der Vorgänger. Bei den reinen Gesprächszeiten, also der Ausdauer beim Telefonieren, ist es zwar etwas besser. Doch bei der typischen Ausdauer bei einer gemischten, praxistypischen Nutzung ist das One M8 mit knapp 7:15 Stunden im Vergleich zu rund 6:50 Stunden deutlich langlebiger.

Bildergalerie

HTC One M9
Galerie
MWC 2015

Wir stellen das HTC One M9 vor, zeigen das Gehäuse und Design des HTC-Flaggschiffs, das am 1. März vorgestellt wurde.

Sende- und Empfangsqualität

Überflieger in Sachen Sende- und Empfangsqualität sind die beiden HTC-Modelle nicht. Das One M9 ist im LTE-Netz, das One M8 im UMTS-Netz etwas besser; im GSM-Netz liegen sie gleichauf. Wer sich häufig in schlecht versorgten Gebieten aufhält, sollte sich nach einem sende- und empfangsstärkeren Modell umsehen.

Fazit

HTC ist es mit dem One M9 gelungen, sein Flaggschiff-Smartphone zu verbessern. Das ist nicht selbstverständlich. Das Galaxy S6 beispielsweise liegt aufgrund einer schlechteren Ausdauer, schlechteren Empfangswerten und aufgrund des Verzichts auf einen erweiterbaren Speicher und einen wechselbaren Akku in unserem Testverfahren hinter seinem Vorgänger Galaxy S5.

Gleichzeitig fallen die Unterschiede aber nicht besonders groß aus. Die Verdopplung des internen Speichers, die bessere Kamera und der aktuellere Prozessor sowie die neuere Android-Version sind die wesentlichen Verbesserungen. Dass die Ausdauer etwas schwächer geworden ist, sollte eigentlich nicht passieren.

Ob man die aktuell 200 Euro mehr fürs One M9 hinlegen will, bleibt letztlich auch eine Wette auf die Zukunft: Wird man das Mehr an Speicher und Prozessorleistung angesichts aufwändiger werdenden Apps benötigen. Und wie lange liefert HTC noch Software-Updates für seine Top-Smartphones?

Android 5 gibt es übrigens bereits für beide Modelle.

Mehr Infos zu dem Thema finden Sie hier!

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Microsoft Lumia 640XL
Marktübersicht

Eine Alternative zu Android? Alle Windows-Phone-8-Modelle von Samsung, HTC, Nokia und Huawei im Vergleich. Mit dabei: Echte Schnäppchen.
HTC One M8 vs. One
Vergleichstest

Ein Jahr liegt zwischen dem HTC One M8 und seinem Vorgänger HTC One M7. Was hat HTC verbessert, wo bleiben Schwächen beim neuen One M8?
HTC One mini 2, Samsung Galaxy S4 mini, Vergleichstest, Gegenüberstellung
Im Vergleich

Wir haben die nagelneue Mini-Ausführung des HTC-Flaggschiffs One M8 dem schon etwas älteren Galaxy S4 mini gegenübergestellt.
HTC One M8 vs Apple iPhone 6
Vergleichstest

Das iPhone 6 und das HTC One M8 gehören in ihren Metallgehäusen zu den aktuell schicksten Smartphones. Welches ist besser?
Galaxy S6 vs. HTC One M9
Vergleich

Fast zeitgleich bringen Samsung und HTC ihre neuen Flaggschiffe auf den Markt. Doch wer hat technisch die Nase vorn? Das zeigt der Vergleich von…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.