Netzwerkspeicher

Test: NAS-Systeme als Musikserver

Selbst anspruchsvollste HiFi-Ketten brauchen heute Gastspieler aus der IT-Welt: AUDIO hat NAS-Systeme und deren Verwandte auf ihre Tauglichkeit als Musikserver untersucht.

NAS-Systeme Aufmacher

© Archiv

studioaraminta - istockphoto.com, shutterstock.com

Bevor sie in Polycarbonat und Aluminium gepresst wird, ist eine CD auch nichts anderes als ein Ordner voller Audio-Dateien. Es spricht also nichts dagegen, sie nach dem Kauf gleich wieder in diesen Urzustand zurückzuführen - und sie dann mit einem Netzwerkplayer abzuspielen.

Spätestens, wenn man sich an die klanglichen und praktischen Vorteile der plastiklosen Musiksammlung gewöhnt hat, wird man zunehmend auch bereit sein, auf physische Tonträger ganz zu verzichten und die Musik gleich in Dateiform zu kaufen - schneller, direkter, vielfältiger, günstiger und platzsparender.

Im gleichen Maß, wie die CD-Schachteln aus dem Wohnzimmer-Regal verschwinden, wird der Platz jedoch an anderer Stelle knapp: Der gute alte PC oder Mac ist zwar als digitales Shopping-Mobil und Rip-Station unverzichtbar, für die dauerhafte, wirtschaftliche und sichere Speicherung größerer Musiksammlungen gibt es aber bessere Lösungen.

AUDIO nahm sechs unterschiedliche Netzwerk-Lösungen unter die Lupe und gibt Tipps worauf sie besonders achten sollten.

Bildergalerie

QNAP TS-259 Pro+
Galerie
Netzwerkspeicher für den Einsatz als Musikserver

AUDIO hat NAS-Systeme und deren Verwandte auf ihre Tauglichkeit als Musikserver untersucht.

Download: Datei

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Silentmaxx HTPC
Alle Testberichte
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Huawei Shot X
Smartphone
84,0%
Huawei legt mit dem ShotX das erste Smartphone mit drehbarer Kamera vor. Überzeugt im Test auch die Technik des…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.