Outdoor-Technik für den Sommer

Die besten Gadgets für den Swimmingpool

Mit der richtigen Technik macht das Entspannen am Pool gleich noch mehr Spaß. Wir stellen eine Auswahl pfiffiger Gadgets vor, denen Wasser und Sonne wenig anhaben kann.

Pool-Gadgets

© Hersteller/Archiv

Pool-Gadgets

Klangwellen

Der UE Boom ist der perfekte Mitnehm-Speaker zum Planschen: Dem Wasser und Schmutz abweisenden Gehäuse machen Wasserspritzer nichts aus. Über Bluetooth und dank Akku mit 15 Stunden Laufzeit liefert er vom Tablet oder Smartphone 360 Grad Rundum- Sound. Wem das nicht reicht, der verbindet zwei der Boxen mit der Double-up-Funktion zu voluminöserem Klang. Und eine Weckfunktion lässt sich über eine App für iOS oder Android steuern.

Logitech UE Boom

© Logitech

Logitech UE Boom

Hier gibt es die Speaker für 199 Euro.

Untergetaucht

Schnappschüsse am Pool oder unter Wasser machen Spaß, doch sobald es nass wird, brauchen gewöhnliche Kameras und die meisten Smartphones teure oder umständliche Spezialgehäuse. Nicht so die Olympus Stylus Tough TG 850. Die kompakte 16-Megapixel-Kamera ist speziell für den Extremeinsatz gebaut und ist nicht nur besonders stoßfest, sondern auch bis zehn Meter Tiefe wasserdicht versiegelt. So kann man die Tough einfach ins oder unter Wasser mitnehmen, fotografieren oder in Full HD mit 60 Bildern in der Sekunde filmen.

Olympus Stylus Tough TG 850

© Olympus

Olympus Stylus Tough TG 850

An eine Digitalkamera im Pool muss man sich anfangs erst gewöhnen, mit der Zeit stellt sich aber ein Gefühl des Vertrauens ein - auch dank der deutlich sicheren Doppelverriegelung des Karten- und Batteriefachs.

5-fach-Zoom und Ultra-Weitwinkel machen spannende Motive möglich, ungewöhnliche Perspektiven gelingen mit dem schwenkbaren LCD-Monitor, der sich für spontane Selbstportraits auch komplett umklappen lässt. An Bord sind viele intelligente Szenenmodi, die etwa Nachtaufnahmen und Portraits verbessern. Vor allem die eingebauten Art-Filter sorgen auch noch für kreativen Fotospaß, wenn man schon längst wieder auf dem Trockenen sitzt.

Für 299 Euro gibt es die Olympus Stylus Tough TG 850 auf olympus.de.

Wasser-Walkman

Sony Sport Walkman

© Sony

Sony Sport Walkman

Was ist der Nachteil beim Schwimm-Training im Vergleich zum Joggen? Man kann dabei keine Musik hören. Jetzt will Sony dieses Manko mit dem wasserdichten Sport Walkman aus der W-Serie (NWZ-W273 und NWZ-W274S) ausgleichen. Der sieht auf den ersten Blick aus wie ein Sport-Ultraleichtkopfhörer, tatsächlich steckt aber in dem nur 29 Gramm leichten Gerät ein MP3-Player samt Akku für acht Stunden, der bis zu einer Tiefe von zwei Metern funktioniert.

Die beiden In-Ear-Hörer sitzen mit verschieden großen, mitgelieferten weichen Ohrpassstücken sicher und fest und sind kaum spürbar. Dank des flexiblen Bügels dürfte der Kopfhörer jedem gut passen. Bedienen ist mit auch blind spürbaren Tasten direkt am Hörer möglich. Das per USB-Kabel am PC angeschlossene Mini-Dock erledigt das Aufladen und überträgt Musik.

Darüber hinaus überzeugt der Walkman auch klanglich und ist daher auch beim Joggen ein interessantes Gerät, das mit 4 oder 8 GByte genügend Platz für die aktuellen Workout-Playlists mitbringt.

Hier finden sie den Wasser-Walkman für 79 Euro.

Automatischer Poolboy

iRobot Mirra 530

© iRobot

iRobot Mirra 530

Gegen Pool-Reinigungsfrust hilft der iRobot Mirra 530. In eingelassenen Bädern tritt seine PVC-Scheuerbürste gegen Schmutz, Algen und Bakterien an; Wände, Böden und sogar die Wasseroberfläche werden so sauber. Automatisch ermittelt er die Abmessungen des Beckens und den optimalen Ablauf, weicht Hindernissen aus und klettert Stufen und Wände hoch. Alles, was man selbst tun muss, ist, die Clean-Taste zu drücken.

Für 1000 Euro gibts den iRobot Mirra 530 hier zu kaufen.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Bluetooth-Lautsprecher
Vergleich

Von JBL bis Tizi: Wir haben sechs kabellose Lautsprecher für iPhone, iPad und Co. ausprobiert, angehört und an ihre Grenzen gebracht.
Gadgets
Vergleichstest

Sind Fitnessarmbänder und Tracker mehr als nur Lifestyle-Spielzeug der digitalen Gesellschaft? Wir haben zwölf aktuelle Gadgets unter die Lupe…
HP Smartwatch
Wearables

HP will ins Wearables-Geschäft einsteigen und entwickelt eine eigene Smartwatch für iOS und Android. Geplant ist ein Modell mit Luxus-Faktor.
Radio und Kopfhörer
Car Connect

connect hat sich hinters Steuer gesetzt, die Netzabdeckung von DAB+ im Test überprüft und eine Standortbestimmung durchgeführt.
AV-TEST Logo
Unverschlüsselte Daten

Was passiert mit all den Daten, die von Fitness-Trackern erfasst werden? Welche Rolle spielt der Datenschutz? Eine aktuelle Untersuchung weckt…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.