Bose, Canton und Co.

Riva Turbo X

Riva Turbo X

© Riva

Weit mehr als ein umgelabelter Fernost-Import ist der brandneue Riva Turbo X.

Aus dem Land der Dragster, Hot Rods und unbegrenzten Möglichkeiten kommt der Riva Turbo X. Und wie sich's für eine gute Marketingstory gehört, kennt der Firmengründer von Abba bis Zappa jeden Musiker der Szene und hat mit mindestens einem davon schon mal ein Bierchen getrunken. Und überhaupt kommt am Ende unzähliger Entwicklungsreihen in Southern California nur das Beste raus.

Ja, ja, dachten wir - redet ihr nur. Doch spätestens beim Öffnen der Kartonverpackung wird klar: Die meinen's ernst. Der Riva ist astrein verarbeitet, das Touchpanel schick hinterleuchtet und die Ausstattung vom Feinsten. So gibt's in den App- Stores auch eine Riva Sound Control App, mit der sich die Lautstärke und zwei Sound-Modi steuern lassen: Surround für eine tatsächlich etwas weitere Bühnenabbildung und Turbo für eine Pegelanhebung im Partyumfeld.

Damit das Smartphone nicht vor Fetenende die Grätsche macht, lässt es sich über den integrierten Akku des Riva aufladen, solange der noch über 30 Prozent Kapazität besitzt.

In Labor und Hörraum gab sich der Riva vorbildlich, betonte mit seiner leichten Loudness-Charakteristik Bass und Höhen aber etwas stärker - was nicht unbedingt ein Nachteil sein muss: Kopfhörer mit dieser Abmischung verkaufen sich wie geschnitten Brot. Wer sich zwischen Canton und Riva entscheiden möchte, findet im einen den neutraleren, im anderen den peppigeren Spielpartner.

Testergebnisse Riva Turbo X
Summe Messtechnik (max. 200)164
Klang (max. 200)180
Verarbeitung und Ausstattung (max. 100)95
Ergebnis (max. 500)439
connect Test-Urteilsehr gut

Mehr zum Thema

Canton A45 Standlautsprecher
Standbox

Canton bringt mit der A45 eine Jubiläums-Standbox voller Keramik-Chassis. Lesen Sie, ob die 3000-Euro-Box im Test überzeugen kann und den Kauf wert…
JBL E55BT in Blau
Mobiler Over-Ear-Kopfhörer

Der JBL E55BT sorgt mit trendigen Farben für gute Laune. Kann der Over-Ear-Kopfhörer auch akustisch überzeugen? Lesen Sie hier den Test.
JBL Flip 4
Wireless-Boxen

JBL macht die dritte Generation des Flip 4 größer und spendiert mehr Wasserschutz. Ob die Neuerungen auch dem Klang zugute kommen, zeigt der Test.
Bose SoundLink Revolve Bluetooth-Speaker Seite
Wireless-Boxen

Der Bose Soundlink Revolve ist ein Wireless-Lautsprecher mit 360-Grad-Abstrahlung. Lesen Sie, wie sich der wasserfeste Speaker im Test schlägt.
Smart Home - Lautsprecher mit Sprachassistenten
Sprachsteuerung

Sprachassistenten finden Sie nicht nur in den Lautsprechern von Google und Amazon. Auch diese Speaker können Sprachbefehle entgegennehmen.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.