Displayfolien, Schutzhüllen & Co.

Zubehör-Tipps fürs Galaxy S3 mini

Wie Sie mehr aus dem Samsung Galaxy S3 mini holen: Wir stellen praktsiches Zubehör für den Kleinen vor - von praktischen Schützhüllen bis hin zu Zussatzakkus.

Zubehör Galaxy S3 mini

© Hersteller

Zubehör Galaxy S3 mini

Das Samsung Galaxy S3 mini (GT-I8190): Solide ausgestattet und mit 260 Euro dennoch rund 120 Euro günstiger als der große Bruder Galaxy S3. Ein Teil des Differenzbetrages ist da gut in Zubehör angelegt - und macht im Handumdrehen aus dem S3 mini ein maxi.

Samsung Galaxy S3 mini im Test

Denn wer ein günstiges Handy will, muss auf Ausstattung verzichten. Ganz oben auf der Streichliste der Hersteller stehen dabei der interne Speicher und in der Regel auch die Leistungsfähigkeit des Akkus. Das S3 mini macht hiervon keine Ausnahme:

  • Es bringt nur 8 GB internen Speicher mit, das Galaxy S3 hingegen hat doppelt so viel intus.
  • Der Akku des S3 mini hält im typischen Nutzungsmix zwar immer noch ansehnliche 5:15 Stunden, aber mit den 6:38 Stunden des großen Bruders kann es nicht mithalten.

Diese zwei wichtigen Schwachstellen sind aber schnell ausgebessert - mit einer Speicherkarte und einem mobilen Ersatzakku. Diese beiden stellen wir Ihnen weiter unten vor. In unserer Bildergalerie finden Sie sieben weitere nützliche Zubehör-Artikel, von stabilen bis zu schicken Schutzhülle, von Displayschutzfolien bis zur Autohalterung.

Bildergalerie

Yousave Zubehör-Set
Galerie
Zubehör

Wir zeigen praktisches Zubehör fürs Samsung Galaxy S3 mini.

SanDisk microSDXC Card Ultra Class 10 64GB

Der Vorteil des Galaxy S3 mini: Es schluckt auch leistungsfähige microSDXC-Karten wie die SanDisk-Karte Ultra der Klasse 10 mit 64 GB Speicher. Damit zaubern Sie aus den bei Auslieferung noch verfügbaren 4 GB internen Speichers eine Reserve von knapp 70 GB. Da kann selbst die 64-GB-Version des Galaxy S3 nicht mithalten. Preis: rund 49 Euro.

Raikko USB AccuPack 5200

Der Akku des Galaxy S3 mini bringt 1500 mAh an Kapazität mit und dies reicht für 5:15 Stunden im typischen, aufwändigen Nutzungsmix, mit dem wir bei connect Handys testen. Der USB AccuPack 5200 von Raikko speichert aber 5200 mAh und stellte im Test über seine USB-Schnittstelle immerhin noch 3500 mAh davon externen Geräten zur Verfügung.

Mit diesen zusätzlichen 3500 mAh würde Ihr Galaxy S3 mini rein rechnerisch 17:35 Stunden im Nutzungsmix durchhalten. Zum Vergleich: Das Smartphone mit der besten bisher getesteten Ausdauer, das Samsung Galaxy Note 2 schafft 8:59 Stunden.

Der Raikko USB AccuPack 5200 kostet Sie derzeit 35 Euro. Der mobile Ersatzakku ist aktuell bei Amazon zwar vergriffen, aber bestellbar und soll auch bald wieder verfügbar sein.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Gear
Testbericht

Mit der Galaxy Gear hat Samsung eine Smartwatch im Programm. Der Test klärt, ob das schicke Teil eine Technikrevolution einläutet.
Samsung Galaxy Gear
Samsung Smartwatch

Samsung hat weltweit bereits 800.000 Galaxy Gear verkauft. Ein Firmware-Update erweitert die Benachrichtigungsfunktionen der Smartwatch. Alle Infos…
Samsung,Galaxy S5,Flip Cover
S5-Zubehör

Samsung wird vier verschiedene Cover-Varianten in mehreren Farben für das neue Galaxy S5 anbieten. Erste Infos zu den neuen Hard Cases und Cover…
Samsung, Gear VR Innovator Edition for S6
Samsung

Samsung hat die zweite Generation seiner Virtual-Reality-Brille vorgestellt. Die Gear VR Innovator Edition for S6 kostet 199 Euro.