Mind-Map für iOS und Android

SimpleMind im Test

Pro

  • läuft auf vielen Geräten
  • einfache Bedienung
  • günstige Vollversion

Contra

  • Preisgestaltung
  • wenige Gratis-Features
  • unsaubere Lokalisation

Fazit

Der Name ist Programm: Einfache Bedienung trifft simple Funktionalität.
Simplemind Screenshots

© Weka/Archiv

Links: Bei der Eingabe lässt sich festlegen, ob das neue Element unter oder neben das ausgewählte gehört. Rechts: Ob die automatische oder freie Anordnung greifen soll, lässt sich für jedes Element individuell einstellen. 

Das niederländische Programm SimpleMind besticht durch seine Interoperabilität: Ob iOS oder Android, Mac oder PC - jeder findet eine passende Version der App. Alles lässt sich gratis ausprobieren, doch wer ernsthaft mit SimpleMind arbeiten will, sollte ein paar Euro investieren. 

So können Mindmaps in der Gratisversion nicht mit Icons versehen werden und lassen sich auch nicht vernünftig exportieren, was einem K.O. für die Zusammenarbeit mit anderen oder mit mehreren Geräten gleichkommt. Ein Sync per Dropbox wird nur für zahlende Kunden angeboten. Im Bezahlbereich herrscht jedoch Verwirrung: Zum einen gibt es für iOS gleich drei Versionen der App, und das Upgrade aus der Gratis-App SimpleMind+ heraus ist einen Euro günstiger (4,99 Euro) als der Kauf der Vollversion (5,99 Euro) - der Funktionsumfang aber identisch. Android-Nutzer bezahlen schlanke 4,75 Euro für die Vollversion. 

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

WhatsApp
Video
Kurztipp im Video

Sie möchten der beliebten Messenger-App einen individuellen Anstrich verleihen? So wird's gemacht!
WhatsApp Android Kontakt blockieren
WhatsApp-Tipps

Wir erklären, wie Sie in WhatsApp Kontakte blockieren, wieder freigeben und woran Sie erkennen können, ob Sie selbst geblockt wurden.
Whatsapp Logo
WhatsApp-Tipps

WhatsApp-Nachrichten können Sie auch mit Fettschrift, Kursivschrift und Durchstreichungen gestalten. Wir zeigen, wie das geht.
threema rabatt aktion
Whatsapp-Alternative

Die Whatsapp-Alternative Threema gibt es aktuell für iOS und Android zum Sonderpreis. Interessenten müssen sich jedoch beeilen.
Whatsapp Logo
WhatsApp-Tipps

Mit Gruppen und Broadcast-Listen können Sie über WhatsApp Nachrichten schnell an viele Freunde schicken. Wir zeigen, wie das geht und wo die…
Alle Testberichte
Google Pixel XL
Google-Smartphone
82,8%
Google versucht sich an einer eigenen Smartphone-Edelmarke. Ist das neue Google Pixel XL ein iPhone mit Android? Wir…
CAT S60
Outdoor-Smartphone
78,8%
CAT spendiert dem S60 eine Wärmebildkamera und macht es so zu einem einzigartigen, aber auch teuren Outdoor-Smartphone.…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.