Vergleichstest Blue-ray-Player Harman BDP 10, Panasonic DMP BD 80, Samsung BDP 4610

Drei Blu-ray-Player unterschiedlichen Charakters lud stereoplay diesmal ein: ein audiophiles Modell von Harman, einen mit Vollausstattung von Panasonic und die Designvariante von Samsung.

Vergleichstest Blue-ray-Player Harman BDP 10, Panasonic DMP BD 80, Samsung BDP 4610

© Archiv

Vergleichstest Blue-ray-Player Harman BDP 10, Panasonic DMP BD 80, Samsung BDP 4610

Die Zeiten, in denen es wichtig war, überhaupt einen sinnvoll funktionierenden Blu-ray-Disc-Player mit allen angesagten Standardfeatures zu Stande zu bringen, scheinen vorbei; das können die Hersteller mittlerweile recht gut. Also können sie sich auf die Charakterisierung und Differenzierung ihrer Produkte konzentrieren. Drei Grundrichtungen bieten sich hierfür an, und stereoplay vergleicht Vertreter der Mittelklasse der typischen Gattungen: Performance, Ausstattung, Design.

Den teuersten Kandidaten im Testtrio stellt Harman mit dem BDP 10. Der amerikanische Debütplayer kommt ohne Schnickschnack daher, bietet aber wie die beiden anderen Testgeräte alle aktuellen Blu-ray-Features des Profils 2.0 und soll ganz besonders toll klingen. Das behaupten auch die Entwickler des DMP BD 80 von Panasonic, allerdings legten sie bei dem 400-Euro-Player offensichtlich größeren Wert auf maximale Ausstattung mit 7.1-Ausgang und eigenem Internet-Multimedia-Portal. Samsung zeigt, wie chic ein Player für 450 Euro sein kann, und verbaut die komplexe Technik in eine Plexiglasflunder, die auch vertikal an der Wand aufgehängt neben dem Flachbildschirm-Fernseher eine gute Figur macht.

Fazit

Raphael Vogt

© Archiv

Alle drei Player halten genau, was sie versprechen. Der Panasonic DMP BD 80 kann dank prallster Ausstattung einfach alles, zeigt ein ausgewogenes Bild und spielt einen klotzigen Sound für ein schmales Budget. Samsungs BD P 4610 ist aktuell der schönste Player - Gratulation an den Mut der Designer und die Findigkeit der Entwickler, ihn ohne qualitative Abstriche hinbekommen zu haben. Blu-ray-Newcomer Harman zeigt mit dem geradlinigen BDP 10 eine tolle Bild- und Audioperformance mit fein nuancierter, musikalischer Spielfreude, die nur der Ventilator etwas trübt.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Vergleichstest Blu-ray-Player Pioneer BDP 120, Philips BDP 7500, Denon DBP 1610, Sony PS 3 Slim 120 GB

Die Playstation 3 war lange ein Schnäppchen als Blu-ray-Player. Kann die Konsole aktuellen HiFi-Modellen der gleichen Preisklasse noch Paroli bieten?
Blu-ray-Player Panasonic DMP BDT 300, Samsung BD C 6900
Vergleichstest

Zwei brandneue 3D-Player aus der Serie und ein AV-Receiver mit HDMI 1.4a: stereoplay lädt ein zum Test-Ausflug, der den Horizont erweitert.
Blu-ray-Player Arcam FMJ BDP 100, Marantz UD 5005
Vergleichstest

Zwei topaktuelle Blu-ray-Player, zwei Kulturen: Marantz UD 5005, der digitale Universalist, und Arcam FMJ BDP 100, der anspruchsvolle Audiophile.
Blu-ray-Player von Onkyo und Yamaha im Vergleich
Vergleichstest

Diese zwei Player a 500 Euro könnten unterschiedlicher kaum sein. Für wen taugt der highendige Onkyo BD SP 809? Wer ist mit dem Yamaha-Alleskönner…
Arcam BDP 300 vs. Marantz UD 7007
Vergleichstest Blu-ray-Player

Unsere Tester haben zwei Blu-ray-Player mit High-End-Anspruch geprüft. Arcam BDP 300 oder Marantz UD 7007 - wer triumphiert?
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.