Vergleichstest 5.1-Lautsprecher-Sets Cabasse Eole 2 5.1, Focal Dome 5.1, Teufel Motiv 10

Drei schicke 5.1-Sets streiten sich um den Testsieg: Cabasse Eole 2 5.1 (1300 Euro), Focal Dome 5.1 (1850 Euro), Teufel Motiv 10 (1200 Euro). In Stereo gibt's einen echten Überflieger. Doch wenn das Licht ausgeht und Surround-Filme auf dem Programm stehen, sichert sich ein anderes Team den Oscar für die besten Spezial-Effekte.

Ein Lautsprecher besteht aus Holz. Zumindest in den erschwinglichen Preisklassen. Cabasse, Focal und Teufel machen eine Ausnahme. Die drei 5.1-Sets, die sich dem AUDIO-Vergleich stellen, setzen auf Metallgehäuse statt auf die üblichen Holzkisten.

Teufel formt daraus kleine Gehäuse in Nieren-Optik und nennt das ganze Motiv 10, während die französischen Marken auf runde Formen vertrauen. Der allerletzte Schrei in der Schau der Lautsprecher-Futuristen ist der Subwoofer des DOme-Systems aus dem Hause Focal: Besonders in der weißen Variante sieht er aus wie die Kuppel eines Atomreaktors - sehr originell, aber im momentan eher auf Windkraft fokussierten Deutschland jenseits jeglicher Political Correctness. Dabei macht die ohne parallele Wände auskommende Form des DOme-Subs nicht nur als Äquivalent zu den kleinen Satelliten im Fahrradleuchten-Design Sinn, sondern verspricht auch akustisch eine gesunde Basis für dröhnfreien Tiefgang.

Im Test: Cabasse Eole 2 5.1, um 1300 Euro; Focal Dome 5.1, um 1850 Euro; Teufel Motiv 10, um 1200 Euro

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.