iPhone 5 und iPad 4

Zubehör für den Lightning-Anschluss

Soundocks, Ladezubehör und praktische Extras für Reisen und fürs Auto: Wir zeigen praktisches Zubehör für den Apple Lightning-Anschluss.

Lightning-Zubehör

© Hersteller

Lightning-Zubehör

Der 30-polige "Dock Connector", den Apple seit mehr als zehn Jahren an allen iPhones, iPads und iPods einsetzte, war Teil des Erfolgsgeheimnisses der iGerätewelt. Ein riesiges Angebot an passenden Docks, Ladekabeln und Audioprodukten machte es leicht, die Apple-Devices im Auto, zu Hause und sogar in Hotelzimmern anzuschließen.

Deshalb muss es Apple schwer gefallen sein, dem erfolgreichen Anschluss den Rücken zu kehren. Und auch die Begeisterung des Publikums bei der Ankündigung des neuen "Lightning"-Standards hielt sich in Grenzen.

Bluetooth: Headsets, Freisprecher & Co.

Dennoch ist Apple bei derartigen Generationswechseln konsequent. Der neue Stecker sei nun einmal nötig gewesen, um flachere Geräte bauen zu können. Und so folgten nach dem iPhone 5, in dem Lightning seine Premiere feierte, schnell weitere Geräte mit der neuen Buchse - das iPad mini, das iPad 4, der iPod touch der fünften Generation und der iPod nano der siebten Generation.

Immerhin: Erste Hersteller haben die Hürden genommen oder stehen unmittelbar davor. So können wir Ihnen ahier schon ein recht umfangreiches Sortiment an Lightning-Zubehör präsentieren. Und ziemlich sicher ist auch schon, dass es in den nächsten Monaten massiv wachsen wird.

Bildergalerie

Adapter funktionieren nur eingeschränkt

Apple möchte Lightning möglichst schnell etablieren und damit den Standard für mindestens die nächsten zehn Jahre in seiner Mobilgerätewelt setzen. Für eine Übergangszeit sollen Adapter helfen, alte "Dock Connector"-Peripherie mit den neuen Geräten zu verwenden.

Schräge Gadgets für iPhone und iPad

Allerdings klappt das nur mit Einschränkungen. Erstens aus rein mechanischen beziehungsweise auch optischen Gründen. Zweitens kann etwa der Adapter vom 8-poligen Lightning-Stecker auf den alten 30-poligen Anschluss nicht die dort früher üblichen Videosignale oder analogen Audiosignale übertragen.

Zwar bietet Apple selbst einen HDMI-Adapter und einen VGA-Adapter an, doch Entertainmentgeräte, die bislang Video- oder Analog-Audiosignale von iPod, iPhone und Co bezogen haben, funktionieren mit diesen Adaptern nicht.

Bildergalerie

The Lightning Dock
Galerie
Lightning-Zubehör

Als klar wurde, dass Apple kein eigenes Lightning-Dock anbietet, präsentierte diese US-Firma als eine der ersten Ersatz. Clever: Der in den Farben…

Eine weitere wichtige Einschränkung: Nicht zuletzt, um die EU-Vorgabe zu erfüllen, dass sich alle Mobiltelefone über eine

Micro-USB-Buchse aufladen lassen müssen, bietet Apple auch einen solchen Adapter an (19 Euro). Der dient aber wirklich nur zum Laden und überträgt keine Datensignale - eine Verbindung mit einem USB-Kabel ermöglicht also keine Synchronisation.

Leichtgewicht im Edellook

Apple betrachtet dies als die unvermeidlichen Schmerzen in Übergangszeiten - nach ein paar Jahren soll Lightning den alten Connector abgelöst haben. Voraussichtlich wird dies auch gelingen. Allerdings müssen sich Hersteller, die einen Lightning-Anschluss in ihre Produkte einbauen wollen, einem rigiden Freigabe- und Qualitätssicherungsprozess vonseiten Apples unterwerfen.

Der in jedem Lightning-Stecker eingebaute Chip soll sicherstellen, dass ausschließlich zertifizierte Peripherie an iPhone und Co angeschlossen wird. Das ist zwar im Sinne des Kunden, der vor billigen und unzuverlässigen Imitaten geschützt werden soll, doch es verlangsamt die Entwicklung - Anbieter, die neues Lightning-Zubehör produzieren wollen, stöhnen über lange Wartezeiten, bis Apple ihre Entwürfe endlich freigibt.

Bildergalerie

BELKIN F8J075 CAR CHARGER
Galerie
Lightning-Zubehör

Das kompakte Autoladekabel liefert mit 2,1 Ampere genug Strom, um sogar das energiehungrige iPad 4 aufzuladen und fällt dennoch sehr kompakt aus. Das…

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Archos Bluetooth Keyboard
iPad-Zubehör

Ob unterwegs oder zu Hause: Die iPad-Bildschirmtastatur genügt nicht jedem. Wir testen acht starke Bluetooth-Tastaturen.
apple, adapter, DVI
Thunderbolt an Monitore

Wer an das MacBook Pro mit Retina-Display oder das MacBook Air einen externen Monitor anschließen will, braucht den passenden Adapter.
Google Chromecast, Apple TV
TV-Streaming im Vergleich

Google Chromecast oder Apple TV? Welches der beiden TV-Streaming-Geräte besser zu Ihnen passt, zeigt der direkte Vergleich.
Sharp,4k-Display, Mac Pro
Kaufberatung

Wir stellen 4K-Displays vor, die sich mit dem neuen Mac Pro und dem jüngsten MacBook Pro mit 15 Zoll verstehen.
iPhone-Hüllen
iPhone Hüllen im Test

iPhone-Hüllen für den Strand, die Piste, den Trail oder das wilde Stadtleben: Wir haben zehn wasserdichte Outdoor-Schutzhüllen getestet.
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.