Anleitung

Android in 10 Schritten einrichten - 1. Der richtige Mobilfunkvertrag

Immer mehr Menschen entscheiden sich für ein Smartphone mit dem Google-System Android - und sind nach dem ersten Einschalten nicht selten überfordert. Wir zeigen, wie man sein Telefon in wenigen Schritten optimal einrichtet und klären über die grundlegende Bedienung auf. Danach kann nichts mehr schief gehen.

1. Der richtige Mobilfunkvertrag

Android-Smartphones sind permanent mit dem Internet verbunden: das System sucht im Hintergrund nach Software-Aktualisierungen; überprüft, ob neue E-Mails eintreffen und hält Apps wie etwa die Wetter-Vorhersage auf dem neuesten Stand. Es lässt sich nur schwer kontrollieren, wann welche App online ist. Wer alle Möglichkeiten des Systems nutzen und keine bösen Überraschungen erleben will, muss einen Internettarif bei seinem Mobilfunkanbieter buchen. Das passende Angebot findet man in unserem Tarif-Finder.