Sicherheit

Android-Tipps: Privatsphäre schützen auf dem Smartphone - Einstellungen für Werbung ändern

Smartphones enthalten unser ganzes Leben, von vertraulichen Nachrichten über Zugangsdaten bis hin zu wichtigen Dokumenten und medizinischen Informationen. Umso wichtiger ist es, diese Daten vor neugierigen Blicken zu schützen. Wir zeigen sieben Möglichkeiten, wie das unter Android gelingt.

Einstellungen für Werbung ändern

Viele kostenlose Apps finanzieren sich durch die Einblendung von Werbebannern. Wir finden das OK. Weniger gut gefällt uns, dass Android ein Profil der Interessen des jeweiligen Nutzers erstellt, um die Art der Werbebanner darauf abzustimmen. Sie können dieser Schnüffelei aber schnell ein Ende setzen. Öffnen Sie die Einstellungen, tippen Sie auf „Google“ und auf „Anzeigen“. Schalten Sie dann die Funktion „Interessenbezogene Werbung deaktivieren“ ein.