Schritt für Schritt

Apple-ID ohne Kreditkarte - so geht's - Im App Store anmelden

Die Apple-ID ist die Voraussetzung für die Nutzung zahlreicher Dienste von Apple. So erstellen Sie das Nutzerkonto, ohne eine Kreditkarte zu hinterlegen.

Im App Store anmelden

Nun geht es weiter mit „Anmelden“. Nachdem Sie Ihren Apple-ID-Benutzernamen und das Kennwort eingegeben haben weist Apple darauf hin, dass die Apple-ID noch nicht im iTunes Store verwendet wurde. Hier tippen Sie auf „Überprüfen“.

Tipp: Sollten Sie auf dem iPhone bereits mit einer anderen Apple-ID angemeldet sein, dann können Sie sich zu Testzwecken gefahrlos abmelden. Führen Sie dann die nachfolgenden Schritte mit der neuen Apple-ID durch und wechseln Sie anschließend gleich wieder zurück auf das ursprüngliche Apple-Benutzerkonto. Ihre Apps werden davon nicht beeinträchtigt. Die Zugangsdaten für das zweite Apple-Benutzerkonto müssen Sie natürlich bereithalten, sonst wird es nichts mit der späteren Wiederanmeldung.