Apple

iOS 6 im Überblick - Neuer Kartendienst

Neben neuen Mac-Rechnern hat Apple heute auch die sechste Version seines mobilen Betriebssystems vorgestellt: iOS 6 kommt mit 200 neuen Funktionen, unter anderem wurde Facebook tief im System verankert und der Kartendienst Maps vollständig überarbeitet.

Neuer Kartendienst

Eine der spektakulärsten Neuerungen von iOS 6. Mit seinem grundlegend überarbeiteten Kartendienst Maps beendet Apple die Kooperation mit Google, die immerhin seit dem ersten iPhone 2007 bestand, und setzt künftig auf eigene ortsbasierte Dienste.