Bilder: Rotel RA-10

In der Kürze liegt die Würze? Das "Balanced Design Concept" von Rotel ist puristisch und schnell. In den 1970er Jahren stand die Marke eher für massive Konstruktionen: Dicke Alu-Gehäuse klotzten mit zahlreichen Reglern und Einstellmöglichkeiten. Der Name Rotel entstand durch die Fusion des japanischen Unternehmens Roland mit dem amerikanischen Distributor Martel im Jahr 1971.