App-Grundausstattung

Diese Apps muss man haben - Skype

Smartphones können vieles, aber nicht alles - zumindest nicht ab Werk. Mit diesen Must-have-Apps schließen Sie wichtige Lücken.

Skype

Dass die Telefonie-Funktion bereits essenzieller Bestandteil eines jeden Smartphones ist, wird kaum jemand ernsthaft bestreiten. Wozu also noch eine App zum Telefonieren? Da gibt es gleich mehrere gute Gründe: Zunächst einmal sind kostenfreie Gespräche - abgesehen von Flatrates - im Mobilfunk eher die Ausnahme als die Regel. Zum anderen werden für Auslandstelefonate oft horrende Gebühren fällig, die man gerne umgehen möchte. Und gelegentlich möchte man sein Gegenüber nicht nur sprechen, sondern auch sehen - Gratis-Videotelefonie wird man daher auch kaum verschmähen. Von der Lösung für all diese Bedürfnisse dürfte inzwischen beinahe jeder Technik-Interessierte gehört haben: Skype gilt fast schon als Synonym für Internet-Telefonie und hat sich international als VoIP-Dienst mit der größten Nutzerbasis etabliert.