Datenschutz-Tipps

Facebook: Privatsphäre-Einstellungen anpassen - Vor Facebook-Tracking schützen

Facebook weiß jede Menge über Sie und teilt diese Infos gerne mit einer Milliarde anderen Facebook-Nutzern. Wir zeigen, wie Sie Ihre Privatsphäre im größten sozialen Netzwerk mit den richtigen Einstellungen schützen.

Vor Facebook-Tracking schützen

Solange Sie bei Facebook eingeloggt sind, erhält der Dienst präzise Informationen darüber, auf welchen Websites Sie surfen. Dazu muss in der jeweiligen Website nur der „Gefällt mir“-Knopf oder eine andere Facebook-Funktion integriert sein. Verhindern Sie diese Schnüffelei, indem Sie sich zunächst im Browser von Facebook abmelden. Dazu klicken Sie oben rechts auf die nach unten zeigende Pfeilspitze und wählen aus dem Menü den letzten Eintrag „Abmelden“. Weil Facebook auch abgemeldete Benutzer weiter durchs Netz verfolgt ist ein zusätzlicher Schritt notwendig.